Auto und Lastwagen ausgebrannt - Eine Tote

Eiselfing/Rosenheim - Eine 20-jährige Frau ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 304 bei Eiselfing (Landkreis Rosenheim) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Rosenheim mitteilte, fuhr die Frau aus zunächst ungeklärten Gründen auf der linken Spur. Dort prallte ihr Auto mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Beide Fahrzeuge fingen Feuer und brannten aus. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch am Unfallort. Der 54-jährige Lastwagenfahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare