Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Leutershausen/Nürnberg - Bei einem Verkehrsunfall in Leutershausen (Landkreis Ansbach) ist am frühen Samstagmorgen ein Mann gestorben.

Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, kam der 28-Jährige mit seinem Auto in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam ums Leben, die 22-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht. Sie konnte sich aus dem Auto befreien und die Rettungskräfte alarmieren. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren beide nicht angeschnallt. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte.

dpa

Meistgelesene Artikel

Oma erstochen, Mutter verletzt: 27-Jährige unter Tatverdacht
Eine 27-jährige Frau soll in Lindau am Bodensee ihre 85-jährige Großmutter erstochen und ihre 55-jährige Mutter lebensgefährlich verletzt haben.
Oma erstochen, Mutter verletzt: 27-Jährige unter Tatverdacht
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Wohl alarmiert durch einen kürzlich erschossenen Mann, ist die Polizei in Nittenau hellhörig. Als Beamte Geräuschen in einer Scheune folgten, stießen sie allerdings auf …
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Ein Streit zwischen zwei Männern ist in einer Schrebergarten-Anlage in Ingolstadt am Freitagmorgen offenbar so eskaliert, dass einer der beiden ein Messer zog und …
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot

Kommentare