Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Unfall in Unterfranken

Auto prallt mit Lastwagen zusammen - Fahrer stirbt

Bad Königshofen - Bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen auf der Bundesstraße 279 ist am Montagmorgen ein 38-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Ein Autofahrer ist am Montag nahe Bad Königshofen (Landkreis Rhön-Grabfeld) beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen gestorben. Der 38-Jährige aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld war der Polizei zufolge am frühen Morgen auf der Bundesstraße 279 aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenspur geraten und frontal gegen den Laster geprallt. Der 62-Jährige am Steuer des Sattelzugs wurde leicht verletzt und kam mit einem Schock in ein Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ekelfunde: So reagieren die betroffenen Bäckereien
Mäusekot, Käferbefall, Schimmel – die Organisation Foodwatch hat ekelerregende Hygienezustände in mehreren bayerischen Großbäckereien offengelegt. Die betroffenen …
Ekelfunde: So reagieren die betroffenen Bäckereien
Brutale Attacken gegen die harmlosesten Tiere der Welt
Grausamer Fund in Schwarzenbruck: Zahlreiche Schafe mussten sterben, weil sie an den Hinterbeinen aufgehängt wurden. Die Polizei macht nun Jagd auf den Schafsmörder.
Brutale Attacken gegen die harmlosesten Tiere der Welt
Liebe ist, wenn er sich schützend vor ihr Fahrrad wirft
Ein selbstloser Ehemann hat seine Frau mit einem Sprung vom Fahrrad vor schweren Verletzungen bewahrt. Er glaubte, die Bremse ihres Fahrrads sei defekt.
Liebe ist, wenn er sich schützend vor ihr Fahrrad wirft
Unwetter in Bayern am Mittwoch: Wo es kracht
Bis 19.00 Uhr warnt der Deutsche Wetterdienst vor starken Gewittern in den Landkreisen Miesbach, Bad Tölz und Garmisch-Partenkirchen.
Unwetter in Bayern am Mittwoch: Wo es kracht

Kommentare