Unfall in Tirschenreuth

Auto prallt gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

Tirschenreuth - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 15 in der Oberpfalz sind am Samstagabend zwei junge Menschen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war ein 18-Jähriger mit seinem Auto in Richtung Tirschenreuth unterwegs und hielt auf einem Parkplatz an. Als er wieder auf die Straße fahren wollte, verlor er die Kontrolle über sein Auto, es schleuderte über die Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Augsburg sucht diese Schildkröte: Studenten haben eine dunkle Vermutung
Die Wasserschildkröte auf dem Campus der Uni Augsburg war ein Liebling der Studenten. Nun ist das Tier verschwunden.
Augsburg sucht diese Schildkröte: Studenten haben eine dunkle Vermutung
Auf bayerischem Volksfest: Polizisten müssen sich mit Warnschuss vor Schlägern schützen
Völlig eskaliert ist eine Situation auf dem Volksfest in Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau). Zwei Polizisten sind attackiert worden, einer setzte seine Dienstwaffe …
Auf bayerischem Volksfest: Polizisten müssen sich mit Warnschuss vor Schlägern schützen
Wetter in Bayern: Neue Wärmewelle kommt - die Sonne dreht mächtig auf
Der Sommer kommt in den Pfingstferien wieder nach Bayern. Zuvor kündigen sich aber noch schwere Gewitter an. Alle aktuellen Infos im Wetter-Ticker.
Wetter in Bayern: Neue Wärmewelle kommt - die Sonne dreht mächtig auf
So kämpft Bayern gegen Antisemitismus an Schulen
Bayern hat dem Antisemitismus in Schulen den Kampf angesagt. Dafür werden sogar spezielle Berater ausgebildet.
So kämpft Bayern gegen Antisemitismus an Schulen

Kommentare