Lastwagen durchbricht Leitplanke

A 6 bei Nürnberg stundenlang gesperrt

Nürnberg - Weil ein Lastwagen die Mittelleitplanke durchbrochen hatte, musste die Autobahn 6 bei Nürnberg am Dienstag in einer Richtung stundenlang gesperrt worden.

Der Lkw hatte gegen Mittag die Mittelleitplanke durchbrochen. Der 50 Jahre alte Fahrer war nach Angaben der Polizei in einer Baustelle mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts gekommen und hatte die Absperrung berührt. Daraufhin verlor der Fahrer die Kontrolle und der Laster durchbrach die Leitplanke. Der 50-Jährige blieb unverletzt, es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 150 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolbergs: Aufstieg und Fall des SPD-Hoffnungsträgers
Irsee - Die Bayern-SPD reagiert bei der Fraktions-Klausur in Irsee geschockt auf die Festnahme des Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs. So ganz wollen die …
Wolbergs: Aufstieg und Fall des SPD-Hoffnungsträgers
80 Prozent der Eltern wollen G9 - Spaenle zögert
München - Das Ergebnis fällt deutlicher aus als erwartet: 80 Prozent der Eltern wollen ein neunjähriges Gymnasium, ergab eine Umfrage der Landeseltern-Vereinigung. Der …
80 Prozent der Eltern wollen G9 - Spaenle zögert
Mann (24) stürzt bei Flucht vor Polizei vom Dach
Reischach - Als die Beamten seine Wohnung nach Drogen durchsuchten, versuchte ein Mann zu entkommen. Auf der Flucht stürzte er fünf Meter in die Tiefe.
Mann (24) stürzt bei Flucht vor Polizei vom Dach
Spendenskandal: Regensburger OB Wolbergs in U-Haft
Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Spendenskandal: Regensburger OB Wolbergs in U-Haft

Kommentare