Streit eskaliert auf Parkplatz

Autofahrer liefern sich Überhol-Machtkampf

Grub am Forst - Zwei Autofahrer haben sich am Samstagabend in Oberfranken einen erbitterten Überhol-Wettbewerb geliefert. Der Streit eskalierte schließlich auf einem Parkplatz.

Alles andere als einen entspannten Samstagabend haben zwei Autofahrer in Oberfranken erlebt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag hatte ein 26 Jahre alter Mann in Grub am Forst mit seinem Wagen ein anderes Auto überholt. Dies missfiel dem 47-Jährigen, der sofort zurückschlug und den Kontrahenten wieder hinter sich ließ. Nicht mit mir, dachte sich der 26-Jährige und überholte ein zweites Mal den 47-Jährigen und bremste ihn aus. Auf einen Parkplatz kam es dann zum Showdown: Lautstark beharkten sich die beiden, bis der Jüngere schließlich den Älteren regelrecht auf die Motorhaube seines Autos lud und ihn leicht verletzte. Auf die beiden Streithähne warten nun Ermittlungsverfahren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 nahe Kirchroth ist am Sonntag ein 71-Jähriger ums Leben gekommen. Aus ungeklärterer Ursache hatte das Auto gegen einen …
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Ein Betrunkener ist in Regensburg vor den Augen der Polizei mit seinem Roller umgefallen - während er an einer Ampel auf Grün wartete.
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand

Kommentare