Schwer gestürzt

Autofahrer rettet bewusstloser Radlerin das Leben

Vilshofen - Eine schwer gestürzte Radfahrerin hat einem aufmerksamen Autofahrer in Niederbayern ihr Leben zu verdanken. Die 58-Jährige lag bewusstlos am Straßenrand.

Der 32-Jährige hatte in Vilshofen die lebensgefährlich verletzte Frau am Straßenrand bemerkt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe geleistet, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Die 58-Jährige aus dem oberbayerischen Landkreis Ebersberg war bei einer Probefahrt mit einem E-Bike auf abschüssiger Straße gestürzt und hatte das Bewusstsein verloren. Der 32-Jährige brachte die Frau in die stabile Seitenlage und kümmerte sich um die Atmung. Mit einem Hubschrauber wurde die 58-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fränkische Schweiz: Motorradfahrer (51) stirbt nach Unfall
Nach einem Motorradunfall in der Fränkischen Schweiz ist ein 51 Jahre alter Mann im Krankenhaus gestorben.
Fränkische Schweiz: Motorradfahrer (51) stirbt nach Unfall
Passau: Schockierende Schäden an den Wäldern 
Bergeweise liegen umgeknickte Bäume entlang vieler Straßen im Landkreis Passau. Maisfelder sind völlig vernichtet, die Pflanzen liegen flach auf dem Boden. Etliche …
Passau: Schockierende Schäden an den Wäldern 
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt
Schrecklicher Unfall auf der Heimreise: Fünf Menschen wurden bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 bei Nürnberg verletzt, ein 19-Jähriger ist ums Leben gekommen. 
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage

Kommentare