Zeugen leisteten noch erste Hilfe

Autofahrer verliert Kontrolle und kracht gegen Betonpfeiler 

Am Dienstag verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Wagen und fuhr daraufhin gegen einen Betonpfeiler. Jegliche Hilfe für den Mann kam zu spät - er verstarb noch am Unfallort. 

Forchheim - Ein 79 Jahre alter Mann ist in Forchheim während der Fahrt am Steuer seines Autos gestorben. Der Mann hatte am Dienstag wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über seinen Wagen verloren, teilte die Polizei mit. Das Auto kam von einer Straße ab und fuhr gegen einen Betonpfeiler. Obwohl Zeugen Erste Hilfe leisteten und ein Notarzt versuchte, den 79-Jährigen zu reanimieren, konnte für den Autofahrer nichts mehr getan werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Bernd Weißbrod

Meistgelesene Artikel

A94 in Richtung München gesperrt: Schwerer Unfall
Die A94 ist derzeit bei Ampfing in Richtung München komplett gesperrt. Dort hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Eine Umleitung wird eingerichtet.
A94 in Richtung München gesperrt: Schwerer Unfall
Millionenbetrüger vor Gericht: Sie prellten Sky mit aufwendigem System
Fünf Männer haben mit einer aufwendigen Infrastruktur den Pay-TV Sky um Millionen betrogen. Jetzt beginnt der Prozess gegen Sie in Regensburg.
Millionenbetrüger vor Gericht: Sie prellten Sky mit aufwendigem System
Schulbusse kollidieren - Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst läuft - 40 Verletzte
In der Nähe von Fürth kollidierten am Donnerstagnachmittag zwei Schulbusse. Aktuell läuft ein Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Fünf Menschen wurden schwer …
Schulbusse kollidieren - Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst läuft - 40 Verletzte
Hund Michl entdeckt das Leben
Er ist frech wie Michl aus Lönneberga. Und er erobert Herzen im Sturm. Die Tierschützerin Sandra Erling sucht für ihren vierbeinigen Mitbewohner, Hund Michl, ein Zuhause …
Hund Michl entdeckt das Leben

Kommentare