Doch sie hatte Glück im Unglück

Autofahrerin übersieht Zug und wird erfasst

Eggenfelden - Diese Frau hatte einen aufmerksamen Schutzengel: Die Autofahrerin hatte an einem Bahnübergang einen Zug übersehen und wurde von diesem erfasst - doch sie blieb beinahe unverletzt.

Eine Frau hat an einem Bahnübergang in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) einen Regionalzug übersehen und ist beim Zusammenstoß mit ihrem Auto leicht verletzt worden. Der Zug habe den Wagen der 44-Jährigen im vorderen Drittel erfasst und neben das Gleis geschleudert, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau konnte sich aus dem stark deformierten Auto selbst befreien und trug nur leichte Abschürfungen und Prellungen davon.

Die etwa 20 Fahrgäste des Zuges wurden nicht verletzt. Laut Polizei entstand ein Schaden von 17.000 Euro. Die Bahnverbindung zwischen Eggenfelden und Mühldorf war für eineinhalb Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Landwirt fällt während der Fahrt aus Traktor und wird überrollt - jede Hilfe kommt zu spät
Als Passanten mit anschauen müssen, wie ein Mann aus einem Traktor fällt und von ihm überrollt wird, rufen sie sofort die Rettungskräfte - für den Landwirt kommt jedoch …
Landwirt fällt während der Fahrt aus Traktor und wird überrollt - jede Hilfe kommt zu spät
Stier schleudert Mann durch die Luft - Verletzter von Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Ein Stier hat einen Mann in einem Stall durch die Luft geschleudert. Dieser wurde bei der Attacke schwer verletzt und musste ins Krankenhaus geflogen werden.
Stier schleudert Mann durch die Luft - Verletzter von Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Schüler in Bayern erstochen! Kripo ermittelt - Bürgermeister: „Die Angst ist spürbar“
Blutend lag er auf der Straße in Karlskron: Ein 18-Jähriger wurde vermutlich mit einem Messer erstochen, die Polizei fahndet nach einem Unbekannten.
Schüler in Bayern erstochen! Kripo ermittelt - Bürgermeister: „Die Angst ist spürbar“
Frau stößt frontal mit Pkw zusammen - ihr Ehemann erliegt seinen schweren Verletzungen
In Unterfranken ist eine Frau frontal mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Ihr Ehemann erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.
Frau stößt frontal mit Pkw zusammen - ihr Ehemann erliegt seinen schweren Verletzungen

Kommentare