Wertvolle Sammlerstücke beschädigt

Autohaus mit Oldtimern in Flammen - hoher Schaden

Beim Brand eines Autohauses in Senden (Landkreis Neu-Ulm) ist erheblicher Sachschaden entstanden. Mehrere Oldtimer wurden beschädigt, berichtet die Polizei .

Senden - „Der Schaden beträgt wohl mehrere hunderttausend Euro“, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Feuerwehr rückte in der Nacht zum Sonntag mit einem großen Aufgebot an und löschte die Flammen. Verletzt wurde keiner. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © Armin Forster

Meistgelesene Artikel

Extrem-Winter in Bayern: Zweistellige Minusgrade - Kommt jetzt der Kälte-Hammer?
Nach dem Schnee-Chaos in Bayern könnte es in den nächsten Tagen neue Probleme geben. Dauerfrost ist vorhergesagt. Kommt der Kälte-Hammer?
Extrem-Winter in Bayern: Zweistellige Minusgrade - Kommt jetzt der Kälte-Hammer?
Dorf in Bayern terrorisiert: Täter gestehen - das Motiv schockt
Seit dem Sommer terrorisiert ein Unbekannter ein Dorf in Bayern. Die Einwohner lebten in Angst. Jetzt ist klar, wer hinter den Taten steckt.
Dorf in Bayern terrorisiert: Täter gestehen - das Motiv schockt
Nach Sturz aus Tutzinger Hütte gelähmt: Sind DAV und Wirt schuld?
Eine Tour auf die Benediktenwand endete tragisch für einen Bergsteiger. Er stürzte in der Tutzinger Hütte von einer Plattform und sitzt seitdem im Rollstuhl. Nun fordert …
Nach Sturz aus Tutzinger Hütte gelähmt: Sind DAV und Wirt schuld?
Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch – und flüchtet
Ein Streit ist in Mering schrecklich eskaliert: Eine Frau rammte dabei ihrem Partner ein Messer in den Bauch. 
Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch – und flüchtet

Kommentare