Mutter stirbt vor Augen ihres Sohnes

Flachslanden/Nürnberg - Vor den Augen ihres Sohnes ist eine Mutter bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Zehnjährige saß auf der Rückbank und wurde schwer verletzt.

Vor den Augen ihres Sohnes ist eine Mutter bei einem Unfall am Freitag ums Leben gekommen. Die 40- Jährige war mit ihrem Auto bei Flachslanden (Landkreis Ansbach) unterwegs, als sie die Vorfahrt missachtete und mit einem anderen Wagen zusammenstieß, berichtete die Polizei in Nürnberg. Die Frau war sofort tot.

Ihr 10-jähriger Sohn, der auf der Rückbank saß, wurde schwer verletzt. Sein 12-jähriger Freund neben ihm erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Vor zwei Monaten ist die 35-jährige Ahlam in Memmingen vermisst, einfach verschwunden. Der Fall ist voller Rätsel. Die Kripo schließt Verbrechen nicht aus. 
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?

Kommentare