Axt-Angriff: 58-Jähriger muss ins Gefängnis

Augsburg - Brutales Ende eines Nachbarschaftsstreits: Nach jahrelangen Differenzen um die Parkplätze vor seinem Haus hat ein 58-jähriger Mann seinen Nachbarn mit einer Axt attackiert.

Nach der Beilattacke auf seine Nachbarn muss ein 58-Jähriger ins Gefängnis. Die Jugendkammer des Landgerichts Augsburg verurteilte den Mann am Freitag zu viereinhalb Jahren Haft wegen zweifacher gefährlicher Körperverletzung. Er war im Juli vergangenen Jahres nach einem Streit um die Parkplätze vor seinem Haus im Landkreis Aichach-Friedberg mit einem Handbeil auf seinen 17 Jahre alten Nachbarn und dessen Vater losgegangen. Der 43-Jährige war seinem Sohn zur Hilfe gekommen.

Daraufhin schlug der Angeklagte ihm mit dem Beil auf den Kopf. Dabei trennte er das linke Ohr fast ab, auch die Schlagader wurde verletzt. Der 43-Jährige wurde zehn Tage im Krankenhaus behandelt. Der 17-Jährige musste nur ambulant versorgt werden, weil er dem Schlag ausweichen konnte. Die Staatsanwaltschaft hatte im Prozess sechs Jahre Haft wegen zweifacher gefährlicher Körperverletzung gefordert. Der Anwalt des Angeklagten plädierte hingegen für eine Bewährungsstrafe, da sein Mandant in Notwehr gehandelt habe. Dies sah der Vorsitzende Richter nicht als erwiesen an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Nürnberg - Der Antrag von Gsells Witwe Tatjana, das Verfahren erneut aufzurollen, wurde abgelehnt. Der Fall könnte innerhalb einer Woche endgültig zu den Akten gelegt …
Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
Im Wintersemester 2017/2018 sind weitaus mehr Studenten in bayerischen Hochschulen eingeschrieben als im letzten Jahr. Ein Fach scheint dabei ganz besonders beliebt zu …
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Hubsi, Hansi, der Girwidz, die Sonja, der Riedl - echte Fans wissen sofort: Das sind die Kult-Figuren aus der ARD-Serie Hubert und Staller. Zur 100. Folge haben wir ihre …
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
Erst Schneeregen und Frost, jetzt Sonnenschein wie im Frühling: In dieser Woche wird es in weiten Teilen Bayerns noch einmal richtig warm. Von Ausflügen in die Berge rät …
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab

Kommentare