+
Bei dem Unfall wurde eine 51-jährige Pidingerin mittelschwer verletzt. Das Ehepaar im anderen Auto kam mit leichten Verletzungen davon.

Drei Menschen verletzt

B 20: Fahrer wendet und verursacht Unfall

Bad Reichenhall - Ein Autofahrer wollte auf der B20 trotz durchgezogener Linie wenden. Dabei kollidierte er mit einem hinter ihm fahrenden Hyundai. Drei Menschen wurden zum Teil mittelschwer verletzt.

Ein 78-jähriger Traunsteiner war nach Angaben des BRK am Samstagvormittag gegen 11.10 Uhr zusammen mit seiner 71 Jahre alten Ehefrau auf der B20 bei Bad Reichenhall unterwegs. Auf Höhe des Abschleifers zur Staufenbrücke wollte der Autofahrer trotz durchgezogener Linie wenden. Eine hinter ihm fahrende Pidingerin (51) war auf dieses Manöver nicht gefasst. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos.

Dabei wurde das ältere Ehepaar leicht verletzt. Die 51-Jährige zog sich bei dem Unfall hingegen mittelschwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht werden. Andere Autofahrer hatten bereits vor dem Eintreffen von Polizei, Notarzt und Rotem Kreuz Erste Hilfe geleistet und die Unfallstelle abgesichert. Sie waren es auch, die einen Notruf absetzten.

Bilder: Fahrer wendet und verursacht Unfall auf B20

Bilder: Fahrer wendet und verursacht Unfall auf B20

pie

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Prinzenpaar für Nürnberger Narren
Nürnberg - Nach dem Drogenskandal rund um das Nürnberger Faschingsprinzen-Paar gibt es nun zwei Stellvertreter: Tamara I. und Andi II..
Neues Prinzenpaar für Nürnberger Narren
Hoch über Bayern: Das Wetter bleibt eisig 
München - Frost und Glätte haben den Freistaat vielerorts weiterhin fest im Griff. Mit deutlichen Minusgraden ist in Bayern noch bis mindestens Mitte kommender Woche zu …
Hoch über Bayern: Das Wetter bleibt eisig 
Friert bald der Main-Donau-Kanal zu?
Nürnberg - Durch die Eiseskälte könnte demnächst der Main-Donau-Kanal zufrieren. Es gibt bereits Eisschollen.
Friert bald der Main-Donau-Kanal zu?
Kiloweise getrocknetes Marihuana entdeckt
Bad Griesbach im Rottal - In einem Anwesen in Niederbayern haben Drogenfahnder mehrere Kilogramm getrocknetes Marihuana gefunden - unter anderem.
Kiloweise getrocknetes Marihuana entdeckt

Kommentare