In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
1 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
2 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
3 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
4 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
5 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
6 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.
7 von 7
In einer Fabrik traten verdünnte Salzsäure-Dämpfe aus.

Vorfall in Fabrik

Salzsäure-Dämpfe traten aus: Gefahrenmeldung

Baar-Ebenhausen - Nach dem Austritt verdünnter Salzsäure-Dämpfe in einer Fabrik in Baar-Ebenhausen (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) hat die Polizei in der Nacht auf Dienstag eine Gefahrenmeldung aufgehoben.

Nach Polizeiangaben bestand nach dem Vorfall am Montagabend zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung. Beim Abfüllen einer chemischen Flüssigkeit war es zu Unregelmäßigkeiten gekommen.

Zunächst hatte es geheißen, dass die Bevölkerung Türen und Fenster geschlossen halten solle. Die Dämpfe könnten Haut und Augen reizen. Eine Frau hatte über Übelkeit und Halsschmerzen geklagt. Knapp 100 Einsatzkräfte waren vor Ort.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare