Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Genaue Todesumstände noch unklar

Schockierende Entdeckung: Spaziergänger findet verbrannte Leiche

Grauen am Donnerstagmorgen: Ein Spaziergänger hat an einer Bundesstraße an der Grenze zu Bayern eine verbrannte Leiche gefunden.

Babenhausen - Nach ersten Erkenntnissen handele es sich bei dem bei Babenhausen (Hessen) gefundenen Verbrannten um einen 57 Jahre alten Mann, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Darmstadt mit. Hinweise auf eine Straftat gebe es nicht. 

Vielmehr deute die bisherige Spurenlage darauf hin, dass der Mann sich selbst angezündet habe, sagte eine Polizeisprecherin. Zur Klärung der genauen Todesumstände soll eine Obduktion beantragt werden. 

Der Fußgänger hatte die Leiche am Donnerstagmorgen im Bereich eines Waldparkplatzes an der B 26 entdeckt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger stirbt nach Unfall in Flammen - Einsatz belastet Feuerwehrleute
Ein tödlicher Unfall hat sich Freitagabend in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ereignet, als ein Auto frontal in einen Lkw krachte. Beide Fahrzeuge …
18-Jähriger stirbt nach Unfall in Flammen - Einsatz belastet Feuerwehrleute
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr
Die Tarifverhandlungen sind gescheitert. Die Gewerkschaft EVG organisierte für den Montagmorgen einen Warnstreik. Der Berufsverkehr im Raum München ist stark betroffen. 
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr
Kundin empört sich, weil sie höflich bedient wird: Daten-Skandal in Dorfmetzgerei?
Wo fängt der Datenschutz an und wo hört er auf? Der Fall einer Metzgerei-Kundin im bayerischen Wolznach schlägt hohe Wellen.
Kundin empört sich, weil sie höflich bedient wird: Daten-Skandal in Dorfmetzgerei?
Achtung! Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen und tagelangem Schneefall
Ein Orkantief sorgt weiter für stürmisches Wetter in Bayern und München. Zum Wochenanfang kommt dann richtig viel Schnee.
Achtung! Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen und tagelangem Schneefall

Kommentare