Erschöpft, aber in Sicherheit.

Der kleine Nager ist auf dem Weg der Besserung

Baby-Eichhörnchen durch heldenhaften Einsatz gerettet

Am Mittwochabend wurde in der Hauptfeuerwache ein kleines Baby-Eichhörnchen von einem besorgten Tierfreund abgegeben.

Augsburg - Am Mittwochabend wurde in der Hauptfeuerwache ein kleines Baby-Eichhörnchen von einem besorgten Tierfreund abgegeben. Er hat den Nager auf der Straße gefunden, in eine Schuhschachtel gepackt und ihn friedlich schlafend auf die Feuerwache transportiert. 

Das Kleine bei der Erstversorgung

Dort erstversorgten die Feuerwehrleute den inzwischen munter gewordenen Schützling. Anschließend konnte das Kleine in die Tierklinik gebracht werden.

bah

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Lauingen: Schüsse bei Hochzeitsfeier
Mit einer Schreckschusspistole hat ein Gast bei einer Hochzeit im schwäbischen Lauingen geschossen.
Lauingen: Schüsse bei Hochzeitsfeier

Kommentare