1 von 1
Die Spurensicherung untersucht das Haus.

Unklar, wie viele tote Kinder es sind

Babyleichen in einem Anwesen in Oberfranken entdeckt

Wallenfels - In Oberfranken hat die Polizei in einem Anwesen sterbliche Überreste von Säuglingen gefunden. Um wie viele tote Babys es sich handelt, könne man noch nicht sagen

Das teilte eine Sprecherin am Donnerstagabend in Bayreuth mit. Die Polizei sprach aber von mehreren Leichen. Bei einem Notarzteinsatz am späten Nachmittag in dem Anwesen in Wallenfels (Landkreis Kronach) seien die sterblichen Überreste gefunden worden, sagte die Sprecherin ohne nähere Angaben zu machen.

Kripo und Staatsanwaltschaft Coburg hätten gleich danach mit ihren Ermittlungen begonnen, Spurensicherung und Rechtsmediziner seien im Einsatz gewesen. Weitere Angaben konnte die Polizei noch nicht machen.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Nunhausen - Im Landkreis Traunstein hat sich ein spektakulärer Unfall mit einem Rettungswagen ereignet. Ein Pkw flog durch die Luft und landete auf dem Dach in einer …
Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Bamberg -  In diesem Etablissement geht es richtig heiß her, aber nicht so, wie man es erwarten würde: Bereits zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit hat es in einem …
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Allersbach - Heikler Einsatz bei Allersbach: Dort musste in der stürmischen Nacht zum Freitag die Feuerwehr verhindern, dass ein Feuer von einer Scheune auf andere …
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Buttenheim - Auf der A 73 im Landkreis Bamberg gab es eine Unfallserie mit 19 Autos. Sieben Personen wurden verletzt.
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen

Kommentare