Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein
+
Der 25-jährige Johannes B. wurde wohlbehalten aufgefunden.

In Obhut genommen

Polizei nutzt Tipp aus Bevölkerung: Verschwundener Mann wieder aufgetaucht

Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde vermisst. Die Polizei veröffentlichte ein Foto. Nun ist der Mann wohlbehalten aufgetaucht.

Update vom 4. September, 11.45 Uhr: Der seit gestern vermisste 25-Jährige konnte aufgrund eines Tipps aus der Öffentlichkeit wohlbehalten in polizeiliche Obhut genommen werden.

Mann in Bad Aibling vermisst - Polizei bittet um Hinweise

Ursprungsmeldung vom 3. September 2019:

Bad Aibling - Seit Dienstagmorgen, 03.09.2019, wird der 25-jährige Johannes B. aus Bad Aibling/Willing vermisst. Herr B. ist vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand und benötigt Hilfe.

Er kann laut Polizeipräsidium Oberbayern Süd wie folgt beschrieben werden: 183 cm groß, schlank, wirkt jünger; er trägt ein Tattoo am Fußknöchel in Form von „Thors Hammer“.

Über die zuletzt getragene Kleidung ist hier nichts bekannt. Herr B. ist vermutlich zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Sollte die Öffentlichkeit Angaben über den Aufenthaltsort des Vermissten machen können, so wird gebeten, umgehend die 110 zu wählen und die Polizei zu verständigen.

Die Polizei Ansbach sucht nach einem vermissten 17-Jährigen. Der Junge aus Bibart verschwand 2017. Eine Vermisstensuche in Steinebach ist kürzlich gut ausgegangen - der Gesuchte tauchte wieder auf. (Merkur.de*)

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mm/tz

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Notlage nach Tod von Wirt: Bayerisches Dorf mit Hilferuf - auf YouTube
Ein Dorf mitten in Bayern macht mit einem YouTube-Video auf sich aufmerksam. Und das mit gutem Grund. Nach dem Tod des Dorf-Wirtes ist die Situation alles andere als gut.
Notlage nach Tod von Wirt: Bayerisches Dorf mit Hilferuf - auf YouTube
Rodel-Spaß endet tödlich: Bayer (20) verliert sein Leben - der Unfall gibt Rätsel auf
In Achenkirch in Tirol kam es am Mittwoch (15. Januar) zu einem schlimmen Rodelunfall. Ein Bayer (20) kam von der Bahn ab und verunglückte tödlich. Der Unfall gibt …
Rodel-Spaß endet tödlich: Bayer (20) verliert sein Leben - der Unfall gibt Rätsel auf
Mann sucht schwangere Freundin und fährt gegen Baum - auch sie (21) war zuvor verunglückt
Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen kam es am Mittwochabend (15. Januar) zu zwei schweren Unfällen. Eine Schwangere wurde schwer verletzt - dann krachte es erneut.
Mann sucht schwangere Freundin und fährt gegen Baum - auch sie (21) war zuvor verunglückt
Skitourengeher verprügelt Pistenraupenfahrer - nun ermittelt die Polizei
Im Skigebiet Rangger Köpfl in Tirol kam es am späten Freitagabend (10. Januar) zu einem Zwischenfall. Ein Pistenraupenfahrer wurde angegriffen - von einem Skitourengeher.
Skitourengeher verprügelt Pistenraupenfahrer - nun ermittelt die Polizei

Kommentare