Der 25-jährige Johannes B. wurde wohlbehalten aufgefunden.
+
Der 25-jährige Johannes B. wurde wohlbehalten aufgefunden.

In Obhut genommen

Polizei nutzt Tipp aus Bevölkerung: Verschwundener Mann wieder aufgetaucht

Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde vermisst. Die Polizei veröffentlichte ein Foto. Nun ist der Mann wohlbehalten aufgetaucht.

Update vom 4. September, 11.45 Uhr: Der seit gestern vermisste 25-Jährige konnte aufgrund eines Tipps aus der Öffentlichkeit wohlbehalten in polizeiliche Obhut genommen werden.

Mann in Bad Aibling vermisst - Polizei bittet um Hinweise

Ursprungsmeldung vom 3. September 2019:

Bad Aibling - Seit Dienstagmorgen, 03.09.2019, wird der 25-jährige Johannes B. aus Bad Aibling/Willing vermisst. Herr B. ist vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand und benötigt Hilfe.

Er kann laut Polizeipräsidium Oberbayern Süd wie folgt beschrieben werden: 183 cm groß, schlank, wirkt jünger; er trägt ein Tattoo am Fußknöchel in Form von „Thors Hammer“.

Über die zuletzt getragene Kleidung ist hier nichts bekannt. Herr B. ist vermutlich zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Sollte die Öffentlichkeit Angaben über den Aufenthaltsort des Vermissten machen können, so wird gebeten, umgehend die 110 zu wählen und die Polizei zu verständigen.

Die Polizei Ansbach sucht nach einem vermissten 17-Jährigen. Der Junge aus Bibart verschwand 2017. Eine Vermisstensuche in Steinebach ist kürzlich gut ausgegangen - der Gesuchte tauchte wieder auf. (Merkur.de*)

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mm/tz

Auch interessant

Corona in Deutschland: Ausbruch bei Familienfeier - Virologe mit bitterem Dämpfer beim Impfstoff 
Corona in Deutschland: Ausbruch bei Familienfeier - Virologe mit bitterem Dämpfer beim Impfstoff 
Corona in Deutschland: Ausbruch bei Familienfeier - Virologe mit bitterem Dämpfer beim Impfstoff 
Coronavirus-Kollaps: In diesen zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Coronavirus-Kollaps: In diesen zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Coronavirus-Kollaps: In diesen zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, doch das hat Folgen
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, doch das hat Folgen
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, doch das hat Folgen
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Dass ausgerechnet Sie ...“
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Dass ausgerechnet Sie ...“
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Dass ausgerechnet Sie ...“
Chaos in Bayern nach Gewitter-Sturm: Ist das Schnee im Juni? Ganzer Ort völlig weiß
Chaos in Bayern nach Gewitter-Sturm: Ist das Schnee im Juni? Ganzer Ort völlig weiß
Chaos in Bayern nach Gewitter-Sturm: Ist das Schnee im Juni? Ganzer Ort völlig weiß
WHO und RKI wollten bedeutsame Corona-Erkenntnis aus München nicht wahrhaben
WHO und RKI wollten bedeutsame Corona-Erkenntnis aus München nicht wahrhaben
WHO und RKI wollten bedeutsame Corona-Erkenntnis aus München nicht wahrhaben

Mehr zum Thema

Kommentare