+
Der Trick misslang: Bad Kissinger Ehepaar legte Betrüger-Duo das Handwerk. (Symbolbild)

Bei Geldübergabe kam die Polizei

Enkeltrick-Betrug geht nach hinten los: Cleveres Paar täuscht Ganoven

Eigentlich wollten sie ein älteres Ehepaar aus Bad Kissingen mit dem Enkeltrick um viel Geld bringen. Am Ende landeten aber die Betrüger im Gefängnis.

Bad Kissingen - Eine Frau hatte bei dem Rentnerpaar angerufen, sich als Bekannte ausgegeben und wegen einer angeblichen finanziellen Notlage um 30.000 Euro gebeten, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten. 

Die Rentner gingen zum Schein auf die Anfrage ein, vereinbarten eine Übergabe und riefen kurzerhand die Polizei dazu. Die nahm die beiden Abholer fest. Die 18 und 49 Jahre alten Männer aus Baden-Württemberg kamen in Untersuchungshaft.

dpa

Von Bergtour nicht zurückgekehrt: Vermisste Siegsdorferin tot aufgefunden - neue Details

Seit Samstag wurde eine 29-Jährige nach einer Bergtour vermisst. Nun gibt es traurige Gewissheit. Die Siegsdorferin wurde tot aufgefunden.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
In der Nacht auf Mittwoch gab es im Raum Kufstein (Tirol) ein Erdbeben der Stärke 3,9. Die Auswirkungen waren auch im Landkreis Rosenheim deutlich zu spüren.
Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 
In Oberbayern machten Spaziergänger eine grausame Entdeckung: Sie fanden einen verunglückten Mann in seinem Wagen. Der war schon sieben Tage tot. 
Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
In Bayern haben Unbekannte in einer Bankfiliale gegen 3 Uhr nachts eine Explosion verursacht. Die Täter sind seitdem auf der Flucht.
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Donau-Ries: Auto kollidiert mit Kinderwagen - Kleinkind schwer verletzt
In Schwaben machte ein Mädchen mit seinem kleinen Bruder einen Spaziergang. Plötzlich kollidiert ein Auto mit dem Kinderwagen und verletzt den Jungen schwer.
Donau-Ries: Auto kollidiert mit Kinderwagen - Kleinkind schwer verletzt

Kommentare