+
Der Augsburger Kuhsee. Hier ereignete sich das Badedrama.

Badedrama in Augsburg

Schwimmer zieht Mann aus Kuhsee - Wiederbelebung ist erfolgreich

Badedrama am Augsburger Kuhsee: Ein junger Mann ging dort unter - ein Schwimmer zog ihn aus dem Wasser an Land. Eine Wiederbelebung war erfolgreich.

Augsburg - Kurz nach 19.30 Uhr wurde der Wasserwachtstation am Kuhsee ein untergegangener junger Mann gemeldet. Die alarmierte Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg sowie die Taucher der Wasserwacht eilten am Montagabend sofort zu dem Gewässer.

Inzwischen hatte ein Schwimmer den jungen Mann aus dem Wasser ans Ufer gebracht. Dort wurde der Gerettete durch die Einsatzkräfte wiederbelebt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. 

Lesen Sie auch: Ruderboot kentert: Mann (32) mit Gipsarm geht unter und ertrinkt

mb

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare