+
Der Riemer See im Riemer Park

Riemer See

Für Einheimische ist und bleibt der Riemer See der Buga-See. Schließlich wurde die Riesen-Badewanne an der Messe zur Bundesgartenschau 2005 angelegt.

Lage: Der Riemer See befindet sich im Osten des Riemer Parks  - ganz in der Nähe von Salmdorf. Der riesige Park bietet jede Menge Platz für Freizeitgestaltung aller Art.

Anfahrt: Es gibt keine Parkplätze direkt am See. Vom P+R-Parkplatz Messestadt Ost läuft man einen Kilometer. Wer mit der U2 kommt (Messestadt Ost) ist 800 Meter zu Fuß unterwegs, mit der S4 (Gronsdorf) einen Kilometer.

Badewetter

Geschichte: Der See wurde im Rahmen der Bundesgartenschau 2005 angelegt. Dahinter steckt eine aufwendige Konstruktion. Denn eigentlich ist der Grundwasser-See  eine riesige Badewanne: Da der Wasserspiegel stark schwankt, wurde eine riesige Betonwanne angelegt, in die drei Pumpen ständig rund 40 Liter Wasser pro Sekunde pumpen.

Beschreibung: Der Riemer See ist rund 12 Hektar groß und bis zu 18 Meter tief. Das nördliche Ufer hat eine Promenade und einen Kiosk mit Tischen und Bänken. Dahinter befindet sich eine große Toiletten-Anlage. Am Ostufer gibt es einen breiten Kiesstrand, der flach ins Wasser abfällt. Super für Kinder und Nichtschwimmer! Zwischen Kiosk und Kiesstrand wurde eine flache Rampe in den See mit Haltegriffen gebaut -  ein idealer Zugang für Rollstuhlfahrer. Süd- und Westufer sind natürlich bepflanzt. Hier gibt es eine größere Liegewiese mit Seezugang. Übrigens: Tauchen mit Atemgeräten ist in Teilen des Sees gestattet. Einen Übersichtsplan finden Sie hier. Der Park rund um den See ist ideal zum Radln, Joggen, Skaten etc.

Die wichtigsten Infos in Kürze

- Größe: 7,7 Hektar

- Tiefe: bis 18 Meter

- Beach-Volleyball

- Kinderspielplätze

- Liegewiesen

- Kiesstrand

- Behindertengerecht

- Tauchen mit Atemgeräten erlaubt

- Kiosk mit Sitzgelegenheit

- Aussichtshügel

- keine Pkw-Parkplätze am See

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Freitag bei Baggerarbeiten in der Gemeinde Kastenau im Landkreis Rosenheim gefunden. 
Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Der Abgeordnete Günther Felbinger wartet weiter auf einen Gerichtstermin. Er soll den Landtag um viel Geld betrogen haben, doch das Landgericht priorisiert andere Fälle …
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
München – Durch neue Projekte summieren sich die Ausgaben des Freistaats 2018 auf 59,9 Milliarden Euro. Die CSU-Fraktion setzt dabei kleine Nadelstiche gegen die …
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie
Jahrelang gewann ein Mann aus Nürnberg mit einer grausamen Masche Frauen und deren Vertrauen für sich - anschließend machte er sie bewusstlos und verging sich an ihnen. 
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie

Kommentare