+
Der südöstlich von München gelegene Soyen See überzeut mit schöner Liegewiese

Soyen See

Der 50 Hektar große Soyensee ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe von Wasserburg

Lage: Der 50 ha große Soyensee liegt rund 50 km südöstlich von München, etwas nördlich von Wasserburg an der Ortschaft Soyen.

Anfahrt: Über die B15, abbiegen Richtung Soyen etwa auf halbem Weg zwischen Wasserburg/Inn und Haag/Obb.

Weitere Infos:

Wetter

Routenplaner

Wassertemperaturen

Geschichte: Der Soyen See entstand vor etwa 12000 Jahren durch dasAbschmelzen des Inngletschers. Der Name Soyen leitet sich von Senn, dem ersten urkundlich erwähnten Namen der Orstschaft ab, welcher soviel bedeutet wie " Wohnsiedlung an den Seen".

Beschreibung: Der Soyensee ist bei Stammgästen und Campingfreunden sehr beliebt, er überzeugt mit seiner schönen Liegewiese und Kiesstrand im privaten Freibad. Der See eignet sich zum Surfen und Segeln ebenso sehr wie zum Baden und Ruderbootfahren. Ein Ruderbootverleih sowie ansprechende sanitäre Anlagen mit Behindertentoilette findet man auf dem Campingplatz Soyensee.

Essen und Trinken: Das Gasthaus Fischerwirt am Campingplatz verfügt über eine einladende Seeterrasse. Es gibt eine umfangreiche Speisekarte.

Alle Infos auf einen Blick

- Größe: 50 Hektar

- Breite: 400 Meter

- Länge: 1000 Meter

- Tiefe: bis 19,20 Meter

- Campingplatz

- Restaurant mit Seeterrasse

- Ruderbootverleih

- Kiesstrand

- Liegewiese

Benachbarte Seen:

Seehamer See

Kronthaler Weiher

Heimstettener See

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trümmerfeld aus Beton: A3 nach Unfall beidseitig gesperrt 
Die Autobahn 3 bei Würzburg ist nach einem Unfall am Freitagmorgen beidseitig gesperrt. Ein Lastwagen hat die Leitplanke durchbrochen und ein Trümmerfeld hinterlassen.
Trümmerfeld aus Beton: A3 nach Unfall beidseitig gesperrt 
Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Elektronische Wasseruhren kann man ablesen, ohne dass jemand die Haustür öffnen muss. Nun rühren sich jedoch Bedenken dagegen, dass Gemeinden die funkenden Zähler bald …
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“
Ulrich Muzyk hat begonnen, einer Afghanin ehrenamtlich Nachhilfe zu geben. Nachdem er in seinem Engagement eingebremst wurde, versteht der 77-Jährige die Welt nicht mehr.
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“

Kommentare