Stadt will NPD-Parteitag mit allen Mitteln verhindern

Bamberg - Die Stadt Bamberg will den Anfang Juni geplanten Bundesparteitag der NPD mit allen rechtsstaatlichen Mitteln verhindern.

Lesen Sie auch:

NPD plant Bundesparteitag in Bamberg

Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) geht davon aus, dass das Verwaltungsgericht Bayreuth den Anspruch der NPD auf die Nutzung der Konzert- und Kongresshalle ablehnen wird. Daneben plant Starke gemeinsam mit dem Bündnis gegen Rechtsextremismus Gegenveranstaltungen.

Die Stadt wies am Donnerstag darauf hin, dass die Halle am gewünschten Termin vom 4. bis 6. Juni nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Die NPD hat beim Verwaltungsgericht eine einstweilige Verfügung beantragt, mit der die Stadt Bamberg verpflichtet werden soll, die Halle an allen drei Tagen zur Verfügung zu stellen. Mit einer Entscheidung ist nach Angaben eines Gerichtssprechers erst in einigen Wochen zu rechnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Tragischer Unfall auf der A9: Ein 33-jähriger Mann ist dabei von einer Brücke gestürzt und ums Leben gekommen. Zwei weitere Autofahrer wurden schwer verletzt. 
Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Aus nichtigem Grund: Sieben Auto-Insassen prügeln sich mitten auf Straße
Ein zunächst harmloser Streit im Straßenverkehr ist in Nürnberg völlig eskaliert. Sieben Auto-Insassen waren daran beteiligt. Zwei mussten schwer verletzt in eine Klinik …
Aus nichtigem Grund: Sieben Auto-Insassen prügeln sich mitten auf Straße
Hausdurchsuchung bei Regensburgs Ex-Oberbürgermeister Schaidinger
In der Regensburger Korruptionsaffäre hat es erneut eine Hausdurchsuchung bei dem früheren Oberbürgermeister der Stadt, Hans Schaidinger (CSU), gegeben.
Hausdurchsuchung bei Regensburgs Ex-Oberbürgermeister Schaidinger
Tiroler rasen mit 130 km/h durch Rosenheim - Polizei erwischt sie
Zwei junge Tiroler lieferten sich am Sonntagabend ein Autorennen durch Rosenheim. Sie rasten mit bis zu 130 Kilometern pro Stunde durch die Stadt.
Tiroler rasen mit 130 km/h durch Rosenheim - Polizei erwischt sie

Kommentare