Coronavirus: Mehr als 54.000 Infizierte in Deutschland - Wowereits Lebensgefährte stirbt nach Corona-Infektion

Coronavirus: Mehr als 54.000 Infizierte in Deutschland - Wowereits Lebensgefährte stirbt nach Corona-Infektion
+
Bambergs Erzbischof Ludwig Schick hat die katholische Kirche zu Buße und Umkehr aufgerufen.

Erzbischof ruft Kirche zu Buße und Umkehr auf

Bad Staffelstein - Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat seine Kirche zu Buße und Umkehr aufgerufen. Es sei bedauerlich und schmerzhaft, dass in der katholischen Kirche derzeit manches schlecht laufe.

Das sagte Schick am Samstag auf dem Neujahrsempfang seiner Erzdiözese in Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels). Konkret bezog sich Schick auf zwei Ereignisse: „Es darf nicht sein, dass Opfer von Gewalt in katholischen Einrichtungen Hilfe suchen und abgewiesen werden.“ In Köln hatte der Fall eines in katholischen Krankenhäusern abgewiesenen Vergewaltigungsopfers für Schlagzeilen gesorgt.

Es dürfe auch nicht der Eindruck entstehen, die Kirche wolle die Aufklärung von sexuellem Missbrauch verhindern und unmenschliche Taten in den eigenen Reihen unter den Teppich kehren. „Wir müssen uns unserer Verantwortung stellen“, sagte Schick laut Mitteilung.

Zugleich wies der Geistliche aber auch auf die positive Arbeit der Kirche, beispielsweise in karitativen Einrichtungen hin. Die Kirche leiste trotz allem einen wichtigen Beitrag zur „Zivilisation der Liebe“.

dpa

Meistgelesene Artikel

Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
In Bayern herrscht aufgrund des Coronavirus eine Ausgangsbeschränkung. Ein einsamer Junge rief weinend die Polizei. Die Beamten brachten ihn dann sogar zum Lächeln.
Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
Ausflügler? Bayerns Polizei-Chef droht mit Strafen: Sonst folgen „drastischere Maßnahmen“
Bayerns Natur bietet für jeden etwas. Nur im Moment darf man sie wegen Corona nicht so nutzen wie sonst. Bayerns Landespolizeipräsident Wilhelm Schmidbauer klärt auf.
Ausflügler? Bayerns Polizei-Chef droht mit Strafen: Sonst folgen „drastischere Maßnahmen“
Corona in Bayern: Polizeichef droht Ausflüglern Strafe an - Zahl der infizierten Münchner deutlich gestiegen
Das Coronavirus lähmt Bayern - Ministerpräsident Markus Söder rief den Katastrophenfall aus. Die Polizei appellierte jetzt eindringlich an die Bevölkerung.
Corona in Bayern: Polizeichef droht Ausflüglern Strafe an - Zahl der infizierten Münchner deutlich gestiegen
Corona-Karte für Bayern: Die aktuellen Zahlen aus den Landkreisen - Infektionen und Todesfälle
Coronavirus in Bayern: Täglich bieten wir Ihnen die aktuellen Zahlen zur Verbreitung des Sars-Cov-2-Virus in Ihrem Landkreis. Dazu eine interaktive Karte.
Corona-Karte für Bayern: Die aktuellen Zahlen aus den Landkreisen - Infektionen und Todesfälle

Kommentare