In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
1 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
2 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
3 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
4 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
5 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.
6 von 6
In Bamberg ist am Freitag ein Baum auf einen Stadtbus gefallen. Acht Menschen wurden leicht verletzt.

50.000 Euro Schaden

Baum stürzt auf Stadtbus - acht Insassen leicht verletzt

Bamberg - In Bamberg fällt ein Baum auf einen Stadtbus. Am Ende wirkt die Bilanz fast harmlos angesichts der außergewöhnlichen Unfallszenerie.

Ein Baum ist in der Bamberger Innenstadt auf einen Linienbus gekracht. Bei dem Unfall am Freitagvormittag wurden nach Polizeiangaben acht Menschen zwischen 18 und 80 Jahre leicht verletzt. Zunächst waren die Beamten von lediglich drei Verletzten ausgegangen.

Der Bus war nahe dem Bamberger Bahnhof Richtung Innenstadt unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 48 Jahre alte Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und touchierte einen Baum. Er streifte an dem Baum entlang und kam erst dann zum Stehen. 

Wegen des Aufpralls brach der Baumstamm ab - und fiel auf den Bus. Der Stamm hatte einen Durchmesser von 40 bis 50 Zentimeter. Durch den Aufprall des Baumes brachen Scheiben am Bus. 

Die Verletzten erlitten unter anderem Schürfwunden, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Den Schaden schätzt sie auf 50 000 Euro.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Dreiste Diebe räumen Kirchen aus: Diese Schätze haben sie bereits erbeutet
Seit März 2018 brachen unbekannte Täter in mehrere Kirchen in Oberfranken und der Oberpfalz ein. Das LKA bittet um Täterhinweise.
Dreiste Diebe räumen Kirchen aus: Diese Schätze haben sie bereits erbeutet
Rückwärtsgang auf Autobahn: Drei demolierte Streifenwagen nach irrer Verfolgungsjagd
Eine wilde Verfolgungsjagd führte von Regensburg über die A3 und A93: Die Polizei hatte am Mittwochabend erhebliche Mühe, einen 34-Jährigen zu stoppen. 
Rückwärtsgang auf Autobahn: Drei demolierte Streifenwagen nach irrer Verfolgungsjagd
Frau stirbt, Helferin holt blutüberströmtes Kind aus Wrack - Polizist: „So was kann einen nicht kalt lassen“
Ein schwerer Unfall auf der A6 schockiert Bayern: Eine Frau kam dabei ums Leben, ein Kind im Grundschulalter wurde von einer Ersthelferin blutüberströmt aus dem Auto …
Frau stirbt, Helferin holt blutüberströmtes Kind aus Wrack - Polizist: „So was kann einen nicht kalt lassen“
Horror-Unfall in Schwandorf: Ein Toter
Schwandorf - Am Montagabend kam es im oberpfälzischen Schwandorf zu einem schlimmen Unfall. 
Horror-Unfall in Schwandorf: Ein Toter

Kommentare