+
Am Dienstagnachmittag wurden fünf Personen verletzt, nachdem ein Auto gegen einen Baum geprallt und dieser aufs Auto gestürzt war.

Zwischen Mühldorf und Waldkraiburg

Baum stürzt nach Unfall auf Auto: Fünf Verletzte

Mühldorf - Schwerer Unfall zwischen Mühldorf und Waldkraiburg: Am Dienstagnachmittag wurden fünf Personen verletzt, nachdem ein Auto gegen einen Baum geprallt und dieser aufs Auto gestürzt war.

Der Unfall passierte gegen 15 Uhr: Nach Informationen vor Ort fuhr das spätere Unfallauto von Mühldorf in Richtung Waldkraiburg, kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab und fuhr in den Wald.

Bilder: Unfall zwischen Mühldorf und Waldkraiburg

Der Baum, gegen den das Fahrzeug geprallt war, war morsch - und stürzte auf den Unfallwagen. Alle Insassen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt, darunter ein Kleinkind. Ein Verletzter musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die Feuerwehren Altmühldorf und Waldkraiburg waren im Einsatz.Die Staatsstraße 2352 zwischen Altmühldorf und Waldkraiburg war total gesperrt, die Feuerwehren leiteten den Verkehr um. 

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Vor zwei Monaten ist die 35-jährige Ahlam in Memmingen vermisst, einfach verschwunden. Der Fall ist voller Rätsel. Die Kripo schließt Verbrechen nicht aus. 
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob
Bekommen Polizisten in Bayern zu wenig Geld? Zahlen des Innenministeriums lassen das vermuten: Fast jeder Siebte von ihnen hat einen Nebenjob.
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob

Kommentare