+
Der ehemalige Biathlet Fritz Fischer (2.v.r) kommt zusammen mit Laudator, dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes, Alfons Hörmannam (2.v.l.), inisterpräsident Horst Seehofer (r, CSU) und nnenminister Joachim Herrmann (CSU) zu der Verleihung des Bayerischen Sportpreises 2014. Fischer wird in der Kategorie "Sportliches Lebenswerk" ausgezeichnet. 

Festliche Gala mit Horst Seehofer

Bayerische Sportpreise: Das sind die Gewinner

München - Bei einer festlichen Gala sind in München die Bayerischen Sportpreise 2014 überreicht worden. Horst Seehofer übergab den „Persönlichen Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ an den Eishockey-Meister ERC Ingolstadt.

Ebenfalls mit dem „Persönlichen Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ wurden die bei den Olympischen Spielen von Sotschi erfolgreichen Rodler Natalie Geisenberger, Felix Loch, Tobias Arlt, Tobias Wendl, ihr Techniktrainer Georg Hackl und Bundestrainer Norbert Loch ausgezeichnet.

Daneben wurden in mehreren anderen Kategorien weitere Bayerische Sportpreise vergeben, unter anderem an Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, den Arzt der in Brasilien erfolgreichen deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Zu den Geehrten gehörten auch die Behindertensportlerin Anna Schaffelhuber und Skispringer Severin Freund als weitere Goldmedaillen-Gewinner von Sotschi, ferner der Biathlon-Goldmedaillen-Gewinner der Olympischen Spiele von 1992, Fritz Fischer.

Geehrt mit dem Sportpreis in der Kategorie „Hochleistungssport plus“ wurde der Sportkletterer Stephan Bauhofer. Der 29-jährige Berchtesgadener hatte es als erster Retter gewagt, in die Riesendinghöhle zwölf Stunden hinabzusteigen, um dem verunglückten Höhlenforscher Johann Westhauser Hilfe zu leisten. Der Bayerische Sportpreis wird seit 2002 vergeben und ist in den einzelnen Kategorien mit jeweils 5000 Euro dotiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A3
Tragischer Unfall auf der Autobahn 3 bei Würzburg: Ein Lkw-Fahrer übersah offenbar das Ende ein Staus - und kam bei der folgenden Kollision ums Leben.
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A3
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Auch in der Dom- und Unistadt Regensburg ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Eine Anzeige für eine 65-Quadratmeter große Wohnung im Osten der Stadt sorgt nun für großes …
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne
Zwischenfall in einer Kaserne im Landkreis Schwandorf: Soldaten schossen auf einen Eindringling im Auto. 
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne
Tierschützer verbreiten Horror-Fotos von Bauernhof – so reagiert Bürgermeisterin
Die Tierschutzorganisation Animals United verbreitet seit Dienstagmittag Bilder, die katastrophale Zustände auf einem Bauernhof in Oettingen dokumentieren sollen. Auch …
Tierschützer verbreiten Horror-Fotos von Bauernhof – so reagiert Bürgermeisterin

Kommentare