+
Drei Verletzte bei Unfall mit Traktor (Symbolfoto).

Landkreis Rottal-Inn

Drei Verletzte bei Unfall mit Traktor

Bei einem Traktorunfall auf einer Landstraße zwischen Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) und Simbach bei Landau ist am Sonntag eine Frau schwer und zwei Menschen leicht verletzt worden. 

Arnstorf - Laut Polizei war der Fahrer eines Traktors samt Anhänger links abgebogen und hatte dabei ein überholendes Auto übersehen. Die Fahrzeuge stießen zusammen, woraufhin sich das Auto überschlug. Die schwerverletzte Beifahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, der Fahrer des Autos und eine weitere Insassin erlitten leichte Verletzungen. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Obdachloser flüchtet wegen Kälte in Café - Besuch verändert sein Leben
Ein Obdachloser flüchtete vor der Kälte in ein Nürnberger Café. Die Chefin der „Mr. Bleck“-Filiale zeigte Einsatz - und ermöglichte dem Mann die Chance auf ein neues …
Obdachloser flüchtet wegen Kälte in Café - Besuch verändert sein Leben
Zwangspause für Star aus beliebter BR-Serie: Fans sind schockiert - und starten Aktion
Der BR schickt einen beliebten TV-Star in eine Zwangspause. Die Fans sind entsetzt und haben deshalb eine Aktion gestartet. Auch der Schauspieler selbst hat sich …
Zwangspause für Star aus beliebter BR-Serie: Fans sind schockiert - und starten Aktion
Horror-Unfall auf der A3: Auto prallt bei Nebel in Lkw - Zwei Menschen sterben
Auf der A3 bei Regensburg ist es am Freitag (22. November) zu einem schlimmen Unfall gekommen. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. Es herrschte Nebel.
Horror-Unfall auf der A3: Auto prallt bei Nebel in Lkw - Zwei Menschen sterben
BMW-Testfahrer rast Schwiegermutter mit Prototyp tot - er muss hinter Gitter
Ein BMW-Chefentwickler nahm seine Schwiegermutter mit auf eine Testfahrt. Sie war ebenso autobegeistert wie er. Doch für die Dame endete die Fahrt mit dem Tod.
BMW-Testfahrer rast Schwiegermutter mit Prototyp tot - er muss hinter Gitter

Kommentare