Weit über dem Durchschnitt

Bundesvergleich: Bayern müssen bei Eigenanteil im Pflegeheim deutlich tiefer in die Tasche greifen

In Bayern müssen Pflegebedürftige und Angehörige beim Eigenanteil im Pflegeheim tief in die Tasche greifen – und rund 160 Euro mehr als in Berlin zahlen. 

Berlin/München – Patienten in Bayern müssen für die Betreuung im Pflegeheim einen vergleichsweise hohen Eigenanteil bezahlen. Im Schnitt werden pro Monat 762,81 Euro fällig. Das geht aus einer Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Frage der Linke-Fraktion hervor. 

Bayern liegt damit über dem Bundesschnitt von 602,13 Euro. Am günstigsten fällt der Eigenanteil in Thüringen aus mit 237,19 Euro, die höchsten Zusatzkosten fallen in Berlin mit 872,50 Euro an.

Warum ist der Eigenanteil im Pflegeheim in Bayern so teuer?

Pflegebedürftige oder die Angehörigen müssen den Eigenanteil leisten, weil die Pflegeversicherung – anders als die Krankenversicherung – nur einen Teil der Kosten trägt. Die großen Unterschiede rühren daher, dass jedes Bundesland einen anderen Personalschlüssel anwendet. Auch gibt es Unterschiede bei den Personalkosten und dem allgemeinen Lohnniveau.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Britta Pedersen

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt auf streitende Soldaten ein - 19-Jähriger will helfen und wird mit Messer attackiert
In Amberg sind zwei Soldaten in Streit geraten. Plötzlich mischte sich ein dritter Mann ein und schlug beiden ins Gesicht. Ein 19-Jähriger, der helfen wollte, wurde mit …
Mann schlägt auf streitende Soldaten ein - 19-Jähriger will helfen und wird mit Messer attackiert
Kinder spielen mit echt aussehenden Waffen - Passanten alarmieren sofort Polizei
Für einen Großeinsatz der Polizei sorgten zwei Kindern in der Nürnberger U-Bahn. Passanten hatten gesehen, wie sie mit Waffen spielten.
Kinder spielen mit echt aussehenden Waffen - Passanten alarmieren sofort Polizei
Gläserne Toilette wird zum Internet-Hit: In Backwerk-Filiale ist wirklich alles sichtbar
In Aschaffenburg in Bayern sorgt eine gläserne Toilette bei der Lebensmittelkette Backwerk für Aufsehen. Twitter-Nutzer amüsieren sich, das Unternehmen reagiert - mit …
Gläserne Toilette wird zum Internet-Hit: In Backwerk-Filiale ist wirklich alles sichtbar
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
In einem Gasthof in Veilbronn (Landkreis Bamberg) geht eine Frau verbal auf ein behindertes Kind los. Als der Wirt das hört, reagiert er genau richtig. 
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage

Kommentare