+
Historische Fahrzeuge  können bei den Fürstenfelder Oldtimertagen bewundert werden. 

Freizeit-Tipps für Bayern

Schnäppchen, Filme und alte Autos

Der Herbst soll sich am Wochenende wieder von seiner goldenen Seite zeigen: Die Bayern können sich auf Sonnenschein freuen. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt.

Versteigerung

Schnäppchenjäger kommen am Samstag auf dem Volksfestplatz in Geisenfeld (Kreis Pfaffenhofen an der Ilm) auf ihre Kosten: Dort versteigert Kabarettist Alfred Mittermeier ab 13 Uhr Fundsachen vom Flughafen München. Angeboten werden unter anderem elektronische Geräte, Kleidung und Spielsachen, aber auch ausgefallene Fundstücke wie eine Motorsäge, ein Gartentrimmer oder ein Beatmungsgerät. Interessenten können am Versteigerungstag die Fundstücke von 10.30 bis 12.30 Uhr besichtigen.

Filmfest

Picknickdecke raus und Film ab heißt es am heutigen Freitag sowie am Samstag beim Berghofer Filmfest in Agatharied, Berg 112 (Kreis Miesbach). Es werden verschiedene Filme gezeigt, außerdem gibt es Musik. Einlass ist an beiden Tagen um 17 Uhr. Der Eintritt kostet pro Abend zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder ab sechs Jahren.

Oldtimertage

Alte Autos vor klösterlicher Kulisse können bei den Oldtimertagen am Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bewundert werden. Über 12 000 Oldtimerfreunde und 160 Aussteller werden erwartet. Am Samstag startet um 9 Uhr auf dem Kirchenvorplatz eine Motorrad-Tour. Außerdem gibt es Fahrzeugprämierungen sowie einen Teilemarkt. Auch ein Nostalgie-Picknick, Oldtimerfahrten, eine Erlebnisführung und eine Dampfbahn für Kinder sind geboten. Die Oldtimertage sind am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwölf, für Kinder von zehn bis 16 Jahren sechs Euro. Das Zweitagesticket gibt es für 18 und das Familienticket für 24 (für zwei Tage 34) Euro.

Barock-Konzert

„Durch’s Schlüsselloch – Glanz und Elend barocker Herrscher“ ist das Motto des barocken Wandelkonzertes, das am heutigen Freitag um 18.30 Uhr im Neuen Schloss Schleißheim, Max-Emanuel-Platz 1, (Kreis München), stattfindet. Die Besucher können durch die Prunkräume lustwandeln und Musik von mehreren Ensembles genießen. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 38 Euro, ermäßigt 25 Euro.

Spaziergang

Allerhand Interessantes über den herbstlichen Vogelzug erfahren Naturfreunde am Sonntag bei einem Spaziergang über die Panzerwiese und im Hartelholz (München-Harthof) mit Tobias Maier. Die Wanderung dauert von 16 bis 17.30 Uhr. Treffpunkt ist an der U2-Bahnhaltestelle Dülferstraße, Ausgang Nord, Schleißheimer Straße.

Obstwochenende

Im Freilichtmuseum Glentleiten in Großweil (Kreis Garmisch-Partenkirchen) dreht sich alles ums Obst. Am Samstag und Sonntag werden die auf den Streuobstwiesen geernteten Früchte verarbeitet. Es gibt eine Obstsortenschau, und der Obst- und Gartenbauverein Großweil sowie das Glentleitner Gärtnerteam beantworten Fragen zum Anbau und zur Pflege von Obstbäumen. Am Sonntag können die Besucher ihre reifen Äpfel und Birnen von einem Pomologen bestimmen lassen.
---

Haben Sie auch schon zum Besucherrekord in Hellabrunn beigetragen? Münchens Zoo wird immer beliebter.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mutter stirbt im Urlaub: Familien-Schicksal rührt zu Tränen - Landkreis hilft jetzt mit
Eine Familie aus der Oberpfalz wird von dem völlig unerwarteten Tod der jungen Mutter zerrissen. Ein ganzer Landkreis setzt sich jetzt in Bewegung, um zu helfen.
Mutter stirbt im Urlaub: Familien-Schicksal rührt zu Tränen - Landkreis hilft jetzt mit
UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Aufnahme zeigt mysteriöse Feuerkugel
Hunderte Menschen haben am Mittwochabend einen seltsamen Feuerball am Himmel im Westen von Bayern beobachtet. Wir haben ein Video und die Sichtungen in einer Karte …
UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Aufnahme zeigt mysteriöse Feuerkugel
42-Jähriger flieht mit E-Scooter vor Polizei - und prallt gegen eine Hauswand 
In Nürnberg wollte ein Mann (42) mit einem E-Scooter vor der Polizei fliehen. Er prallte gegen eine Hauswand - und brach sich das Schlüsselbein.
42-Jähriger flieht mit E-Scooter vor Polizei - und prallt gegen eine Hauswand 
Polizei kontrolliert Autofahrer und macht unglaubliche Entdeckung 
Polizisten haben in Passau einen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten wollten seinen Führerschein sehen.  
Polizei kontrolliert Autofahrer und macht unglaubliche Entdeckung 

Kommentare