+
In Teilen Bayerns ist der Bahnverkehr lahmgelegt. 

Verspätungen von bis zu einer Stunde 

Deutsche Bahn in Bayern: Technische Störungen bremsen Bahnverkehr aus

In Teilen Bayerns haben zwei technische Störungen den Bahnverkehr am Dienstag ausgebremst. Auf diesen Strecken kam es zu massiven Verzögerungen:

Oberschleißheim - Zwei technische Störungen haben den Bahnverkehr in Teilen Bayerns am Dienstag ausgebremst. Nach Angaben der Deutschen Bahn gab es zunächst an einem Bahnübergang bei Oberschleißheim nahe München eine Störung. Kurz darauf kam ein Stellwerksproblem in München-Moosach hinzu. 

Das sorgte auf den Strecken in Richtung Regensburg und Passau sowie auf der Strecke Regensburg - Landshut - Münchner Flughafen für Verzögerungen von bis zu einer Stunde. Einzelne Züge fielen aus.

Deutsche Bahn: Verspätungen von bis zu einer Stunde 

Erst Ende Juli hatte eine Stellwerkstörung am Augsburger Hauptbahnhof zu massivem Pendelchaos geführt. Außerdem war im August ein Meridian stehengeblieben - die Insassen saßen über mehrere Stunden fest, die Toiletten waren verschlossen. Das berichtet *Merkur.de. In München führen derzeit Bauarbeiten rund um die zweite Stammstrecke immer wieder zu Problemen.  

dpa/lby

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Meistgelesene Artikel

Leiche entdeckt: Traurige Gewissheit in Vermisstenfall - 26-Jähriger tot
Seit Sonntag (16. Februar) wurde ein 26-Jähriger aus Regensburg vermisst. Nun wurde seine Leiche gefunden.
Leiche entdeckt: Traurige Gewissheit in Vermisstenfall - 26-Jähriger tot
Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
Der Aushang an einem Bayreuther Restaurant sorgte für Aufsehen. Dem Lokal wurde Diskriminierung vorgeworfen. Die Chefin wehrt sich - doch der Vorfall hat bereits …
Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
Furchtbarer Unfall am Samstagabend: Mann (21) überschlägt sich mit Pkw - Jede Rettung kommt zu spät
In der Nähe des bayerischen Altötting kam es am späten Samstagabend (22. Februar) zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 21-Jähriger verlor die Kontrolle und überschlug …
Furchtbarer Unfall am Samstagabend: Mann (21) überschlägt sich mit Pkw - Jede Rettung kommt zu spät
Wetter in Bayern: Warnkarte rot gefärbt - amtliche Warnung - erste Faschingsumzüge abgesagt
Seit Wochen beherrscht turbulentes Wetter den Freistaat. Der DWD hat für den heutigen Sonntag Unwetterwarnungen herausgegeben, die drastische Konsequenzen haben.
Wetter in Bayern: Warnkarte rot gefärbt - amtliche Warnung - erste Faschingsumzüge abgesagt

Kommentare