Mit dem Wasserschlauch aufgeschreckt

Erschlagen und ertrunken: Tierquäler verwüstet Taubenschlag 

Die Polizei sucht nach Hinweisen. Gesucht wird ein Tierquäler, der nachts in einen Taubenschlag eingebrochen und die Tiere misshandelt haben soll. 

Schweinfurt – Ein Tierquäler hat das Gelände einer 87 Jahre alten Geflügelhalterin in Schweinfurt verwüstet und mehrere Tiere getötet. Wie die Polizei am Donnerstag (5. Juli) berichtete, ging der unbekannte Täter am Mittwoch auf das umzäunte Gelände der alten Frau und schreckte die Hühner und Tauben auf, indem er mit einem Gartenschlauch auf den Taubenschlag zielte.

Das Federvieh ergriff die Flucht von dem Gelände. Als die Besitzerin ihre Tiere später in der Umgebung wieder einsammelte und das Chaos begutachtete, entdeckte sie mit einem Stein erschlagenes Huhn und zwei ertrunkene Taubenküken. Die Polizei hofft nun, dass Nachbarn den Tierfrevler beobachtet haben und Hinweise geben können.

Lesen Sie auch: Beißattacke am FKK-Strand: Polizei prüft neue Hinweise - Hundehalter täuscht verletzte Frau 

dpa

Rubriklistenbild: © PantherMedia / Vinod Kumar Pillai / Vinod Kumar Pillai

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare