News-Ticker: Gesuchter Imam bei Explosion in Alcanar getötet

News-Ticker: Gesuchter Imam bei Explosion in Alcanar getötet
+
Kunstminister Wolfgang Heubisch hat einen Vertrag zur Verstaatlichung unterzeichnet.

Augsburg: Bayern übernimmt Bibliothek

Augsburg - Der Freistaat hat die Augsburger Stadt- und Staatsbibliothek übernommen. Wolfgang Heubisch (FDP) unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag zur Verstaatlichung, wie sein Ministerium mitteilte.

 „Als eine der ältesten wissenschaftlichen Bibliotheken ist die Staats- und Stadtbibliothek ein Kleinod der Stadt Augsburg und eine der bedeutendsten Regionalbibliotheken Deutschlands“, sagte er. Die Verstaatlichung der 1537 gegründeten Institution ist seit längerem beschlossen, nur über Details wurde zuletzt noch diskutiert.

Die Augsburger Stadtspitze hatte 2010 angekündigt, die Bibliothek zu schließen und die staatlichen Bestände ganz oder teilweise an Bayern zurückzugeben, sollte sich das Land nicht stärker an den Unterhaltskosten beteiligen. Seit 1806 lagern in der Bibliothek auch staatliche Bestände, vor allem Bücher aus Klosterbibliotheken. Ein alter Vertrag hatte geregelt, dass Augsburg den Unterhalt der Bibliothek trägt und für Miete und Verwaltungskosten des staatlichen Teils jährlich eine Entschädigung bekommt.

Bereits im Haushaltsjahr 2012 hatte der Freistaat die Bibliothek dem Ministerium zufolge mit 650 000 Euro unterstützt. 2013 zahle das Land 1,95 Millionen Euro für die Bibliothek und von 2014 an jährlich 1,2 Millionen Euro.

# dpa-Notizblock

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der …
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Ein Gleitschirmflieger ist in Neumarkt in der Oberpfalz zehn Meter tief in eine Baumkrone gestürzt. Er war gerade gestartet, da überraschte ihn eine heftige Windböe.
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 

Kommentare