24-Stunden-Alkoholverbot am Münchner Hauptbahnhof: Entscheidung ist gefallen

24-Stunden-Alkoholverbot am Münchner Hauptbahnhof: Entscheidung ist gefallen

Wintereinbruch mit Glatteis und Schnee

Mehrere Unfälle auf Bayerns rutschigen Straßen

München - Der Winter-Auftakt hat für Schnee und Glatteis auf Bayerns Straßen gesorgt. Vor allem in der Oberpfalz, aber auch in Oberfranken, Niederbayern und dem Allgäu gab es in der Nacht Unfälle.

Das teilte die Polizei mit. Bei den Unfällen wurden mindestens zwei Menschen verletzt.

Ein 19-jähriger Fahranfänger kam auf der Bundesstraße 22 bei Schönthal (Kreis Cham) mit seinem Wagen von der schneeglatten Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Auf der Bundesstraße 299 bei Freihung (Kreis Amberg-Sulzbach) geriet eine 27-Jährige auf der glatten Straße mit ihrem Auto ins Schleudern. Ihr Wagen knallte gegen die Leitplanke und überschlug sich. Beide Fahrer erlitten mittelschwere Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess
Mit zehn Streifenwagen ist die Polizei angerückt, weil ein 26-Jähriger zur Weihnachtsmarktzeit eine „schlechte Idee“ hatte. Die Beamten machten kurzen Prozess.
Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess
Paar feiert unvergessliche Hochzeit - jetzt ist es im Visier der Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Paar feiert unvergessliche Hochzeit - jetzt ist es im Visier der Polizei
Scherzkeks nimmt‘s wörtlich - Nun droht Strafe
„Bei geschlossener Schranke: Bitte Motor abstellen. Danke!“ Dieses Hinweisschild nahm ein Scherzbold aus Oberfranken wörtlich.
Scherzkeks nimmt‘s wörtlich - Nun droht Strafe
Die Datenschummelei der Bahn: Woher kommen die vielen Berlin-Reisenden?
Mit Eröffnung der Bahnstrecke München-Berlin verbanden auch die Gegner einer Erweiterung des Flughafens Münchens große Hoffnungen. Doch die Zahlen täuschen. Nachdem der …
Die Datenschummelei der Bahn: Woher kommen die vielen Berlin-Reisenden?

Kommentare