Hund liegt unter Auto
+
Der Hund des Verstorbenen wurde von Feuerwehrmännern versorgt.

Jede Hilfe kam zu spät

Hund wartet nach Unfall vergeblich auf sein Herrchen - Mann stirbt noch auf der A 93

  • Tanja Kipke
    VonTanja Kipke
    schließen

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagmittag verlor ein 53-Jähriger sein Leben. Er wollte seine verlorene Ladung einsammeln und wurde dabei von einem BMW erfasst.

Elsendorf - Auf der A 93 kam es Samstagmittag gegen 13.20 Uhr im Landkreis Kelheim* zu einem folgenschweren Unfall. In Fahrtrichtung München zwischen den AS Elsendorf und AS Aiglsbach verlor der Fahrer eines Pick-Ups einen großen Behälter von seiner Ladefläche. Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, wollte der Fahrer den Behälter wohl wieder einsammeln und hielt dafür am Standstreifen.

Schwerer Unfall auf der A 93: BMW erfasst Mann frontal - dieser stirbt noch an der Unfallstelle

Als der Fahrer aus seinem Wagen stiegt, übersah ihn offenbar ein 54-jähriger BMW-Fahrer. Der BMW erfasste den Mann frontal. Für den Pick-Up-Fahrer kam jede Hilfe zu spät. „Der 53-Jährige erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen“, heißt es im Polizeibericht. Der BMW-Fahrer aus München* kam mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Ein BMW-Fahrer überseh den Mann und erfasste ihn frontal.

Nach ersten Erkenntnissen von News5 befand sich noch ein Hund im Pick-Up des Verstorbenen. „Im Fahrzeug befand sich des weiteren noch der Hund, vermutlich von dieser Person, der derzeit vom Krisenintervention Team „Mona“ betreut wird“, so der Einsatzleiter der Feuerwehr gegenüber News5. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft Regensburg* ein Gutachter beauftragt. Die A 93 Richtung München wurde über Stunden gesperrt.

Das verängstigte Tier wurde laut Bild von der Feuerwehr versorgt. Angehörige des Verunglückten kümmern sich nun um den Rauhaardackel, heißt es. (tkip)*Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus dem Freistaat – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus Bayern.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion