Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

In 20 Modellschulen

Bayern wagt Novum: Englisch ab der ersten Klasse

  • schließen

München - 20 Modellschulen in Bayern sollen ab kommendem Schuljahr ab der ersten Klasse zweisprachig unterrichtet werden. Die Freien Wähler sind von dem Versuch nicht begeistert.

Bayern wagt ein Novum: Ab dem kommenden Schuljahr sollen 20 Modellschulen von der ersten Klasse an zweisprachig werden, sagte Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich (CSU) in München. „Man kann gar nicht früh genug damit beginnen, eine Sprache zu lernen.“

Neben Kunst, Musik und Sport soll auch in Heimat- und Sachunterricht, eventuell auch in Mathematik, teilweise auf Englisch unterrichtet werden. Das Angebot ist gedacht für sprachlich begabte Kinder – wobei die Frage ist, wie das in diesem frühen Alter erkannt werden kann. Auch könnten Kinder, die mehrsprachig aufwachsen, die bilinguale Schule besuchen.

Schulen aus allen Regierungsbezirken können sich bis Ende Januar bewerben. Offen ist, ob es Noten geben wird, sicher ist aber, dass diese nicht für den Übertritt nach der vierten Klasse relevant wären.

Die Freien Wähler lehnen den Versuch ab. „Wir möchten, dass unsere Grundschulkinder zuallererst die deutsche Sprache beherrschen“, so FW-Bildungspolitiker Günther Felbinger. Bisher bieten nur Privatschulen und eine staatliche Grundschule in Augsburg die Zweisprachigkeit an. Normalerweise steht Englisch erst ab der dritten Klasse auf dem Lehrplan

dw

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letztes Treffen der Gruppe 47 vor 50 Jahren - Literaturfestival geplant
Vor 50 Jahren traf sich die legendäre Gruppe 47 zum letzten Mal. Nun plant die oberfränkische Kleinstadt Waischenfeld ein Literaturfestival. 
Letztes Treffen der Gruppe 47 vor 50 Jahren - Literaturfestival geplant
Hopfenernte geringer als im Vorjahr
Der Nachschub für Brauer ist gesichert - doch die Hopfenernte fällt geringer aus als im Vorjahr. Müssen sich Biertrinker Sorgen machen?
Hopfenernte geringer als im Vorjahr
Schwelbrand im Klinikum Augsburg löst Großeinsatz aus
In der Nacht zum Donnerstag löste ein Schwelbrand im Klinikum Augsburg einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Die Brandursache ist erstaunlich. 
Schwelbrand im Klinikum Augsburg löst Großeinsatz aus
Vorfahrt genommen - Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß
Ein Autofahrer hatte am Mittwochabend beim Linksabbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß - der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle. 
Vorfahrt genommen - Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß

Kommentare