Wichtige Handelsbeziehungen

Energiewende: Kooperation von Bayern und Österreich

München/Wien - Bayern will die Reservekapazitäten für die Energiewende mit Österreich schaffen: Energieministern Ilse Aigner strebt eine Kooperation etwa bei der Wasserkraft an.

„Ich strebe eine Kooperation mit Österreich an“, sagte die bayerische Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner (CSU) am Freitag in Wien. Hier biete sich vor allem die Wasserkraft an. Aigner traf sich bei ihrem Arbeitsbesuch mit dem österreichischen Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP). Beide betonten die Bedeutung der Handelsbeziehungen. Das gesamte Handelsvolumen beträgt laut Angaben über 28 Milliarden Euro.

Seit 2007 ist die Alpenrepublik beim Handelsvolumen vor China, den USA und Italien wichtigster Partner Bayerns. 6500 bayerische Firmen haben laut Wirtschaftsministerium Geschäftsbeziehungen mit Österreich. 600 haben dort eine Niederlassung. Umgekehrt haben 500 Unternehmen aus Österreich einen oder mehrere Standorte in Bayern.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Schlimmer Frontal-Crash: Mann stirbt, Unfallgegner schwer verletzt - Retter an ihren Grenzen
Kurz nach einem schweren Unfall in der Gegend wurden die Einsatzkräfte am Sonntagabend erneut zu einem schrecklichen Verkehrsunglück gerufen. Zwei Autos waren frontal …
Schlimmer Frontal-Crash: Mann stirbt, Unfallgegner schwer verletzt - Retter an ihren Grenzen
Zwei Motorräder stoßen frontal zusammen: Touristen aus Sachsen schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall auf der B20 wurden am Sonntagnachmittag drei Menschen teilweise schwer verletzt.
Zwei Motorräder stoßen frontal zusammen: Touristen aus Sachsen schwer verletzt
„An schönen Tagen sind die Berge voller Müll“ - Ansturm auf Bayerns Berge
Die Hüttenwirte auf Bayerns Berghütten freuen sich über die Sommersaison. Doch der Boom hat seine Schattenseiten. Mehr Tagesgäste bedeutet nämlich auch mehr Müll.
„An schönen Tagen sind die Berge voller Müll“ - Ansturm auf Bayerns Berge
Wetter in München und Bayern: Ende der Hitzewelle in Sicht - Am Wochenende fällt sogar Schnee
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt ein Temperatursturz. In den Alpen soll es sogar schneien. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und …
Wetter in München und Bayern: Ende der Hitzewelle in Sicht - Am Wochenende fällt sogar Schnee

Kommentare