+

33. Bayernrätsel

Grußwort des Finanzministers Dr. Markus Söder

München - Tradition wird großgeschrieben in Bayern – Zukunft auch. Beides gehört zu unserer lie-bens- und lebenswerten Heimat. Heimat ist die regionale Identität in einer globalen Welt.

Und bayerische Heimat ist für mich einer der schönsten und emotionalsten Begriffe überhaupt. Ein sichtbarer Ausdruck der Verwurzelung mit unserem Bayern ist ein einzigartiges Ministerium in Deutschland: In Bayern wurde die Zuständigkeit des traditi-onsreichen Finanzministeriums um die „Heimat“ erweitert. Ein Ministerium für die Heimat – ein Heimatministerium, das ist ein Novum nicht nur in Bayern. Tradition und Moderne sind in unserer Heimat eine unzertrennliche Symbiose.

Unsere Heimat prägen zahlreiche Kunstdenkmäler von Weltruf. Schlösser, Burgen, Residenzen und farbenfrohe historische Gartenanlagen laden Gäste aus nah und fern ein. Das 33. Bayern-Rätsel bietet einen lebendigen Einblick in die Geschichte Bayerns unter dem Thema „Bekannte Schlösser, Denkmäler und bunte Gärten prägen die Heimat Bayern“.

Die gesuchten Orte befinden sich alle im weiteren Verbreitungsgebiet des Münchner Merkur und seiner Regionalausgaben. Ein Besuch lohnt sich in den von der Bayeri-schen Schlösserverwaltung betreuten Objekten. Die Gartenanlagen laden dabei sogar zum Nulltarif zum Verweilen und Entspannen ein. Die Schlösser, Burgen und Residen-zen des wertvollen historischen Erbes begeistern Jahr für Jahr Millionen Besucher. Hilfe beim Rätseln der einzelnen Folgen bietet die Broschüre „Schlösserland Bayern“ des Heimat- und Finanzministeriums.

Viel Freude und Vergnügen bei der Lösung der sicher teilweise nicht einfachen Fragen. Und viel Erfolg bei der Ziehung der Preise!

Dr. Markus Söder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - …
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung …
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Kommentare