+

33. Bayernrätsel

Grußwort des Finanzministers Dr. Markus Söder

München - Tradition wird großgeschrieben in Bayern – Zukunft auch. Beides gehört zu unserer lie-bens- und lebenswerten Heimat. Heimat ist die regionale Identität in einer globalen Welt.

Und bayerische Heimat ist für mich einer der schönsten und emotionalsten Begriffe überhaupt. Ein sichtbarer Ausdruck der Verwurzelung mit unserem Bayern ist ein einzigartiges Ministerium in Deutschland: In Bayern wurde die Zuständigkeit des traditi-onsreichen Finanzministeriums um die „Heimat“ erweitert. Ein Ministerium für die Heimat – ein Heimatministerium, das ist ein Novum nicht nur in Bayern. Tradition und Moderne sind in unserer Heimat eine unzertrennliche Symbiose.

Unsere Heimat prägen zahlreiche Kunstdenkmäler von Weltruf. Schlösser, Burgen, Residenzen und farbenfrohe historische Gartenanlagen laden Gäste aus nah und fern ein. Das 33. Bayern-Rätsel bietet einen lebendigen Einblick in die Geschichte Bayerns unter dem Thema „Bekannte Schlösser, Denkmäler und bunte Gärten prägen die Heimat Bayern“.

Die gesuchten Orte befinden sich alle im weiteren Verbreitungsgebiet des Münchner Merkur und seiner Regionalausgaben. Ein Besuch lohnt sich in den von der Bayeri-schen Schlösserverwaltung betreuten Objekten. Die Gartenanlagen laden dabei sogar zum Nulltarif zum Verweilen und Entspannen ein. Die Schlösser, Burgen und Residen-zen des wertvollen historischen Erbes begeistern Jahr für Jahr Millionen Besucher. Hilfe beim Rätseln der einzelnen Folgen bietet die Broschüre „Schlösserland Bayern“ des Heimat- und Finanzministeriums.

Viel Freude und Vergnügen bei der Lösung der sicher teilweise nicht einfachen Fragen. Und viel Erfolg bei der Ziehung der Preise!

Dr. Markus Söder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Nachdem Landshuter Eishockeyfans auf Deggendorfer einprügelten, spricht auch der EV Landshut von Sanktionen. In Deggendorft hofft man weiterhin auf ein gutes Verhältnis.
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?
Seit einem Monat wurde das Ehepaar aus Schnaittach nicht mehr gesehen. Nach einigen Widersprüchen stehen nun der Sohn und dessen Frau unter Verdacht.
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?
Große Lawinengefahr in den Alpen auch am Dienstag
Am Sonntag kam es zu drei gefährlichen Lawinenabgängen. Ein 30-Jähriger erlag infolgedessen seinen Verletzungen. Am Montag herrscht weiter große Lawinengefahr in den …
Große Lawinengefahr in den Alpen auch am Dienstag
Polizei in Mittelfranken warnt vor flüchtigem Psychiatriepatienten
Die Polizei in Mittelfranken hat die Bevölkerung vor einem flüchtigen Psychiatriepatienten gewarnt. Der vermisste 47-Jährige sei wegen einer schweren Straftat verurteilt …
Polizei in Mittelfranken warnt vor flüchtigem Psychiatriepatienten

Kommentare