+
Der bayerische Heimatminister Markus Söder ist Schirmherr des 35. Bayernrätsels  des Münchner Merkur.

Grußwort von Schirmherr Markus Söder

Grußwort von Schirmherr Markus Söder

München - Im kommenden Jahr feiern wir das Jubiläum „500 Jahre Reformation“. Bereits ein Jahr vorher lässt sich in Schloss Neuburg a. d. Donau erleben, mit welchem Glanz Bild und Bibel die Auseinandersetzung um den Glauben am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit prägten.

Vom 12. Mai bis 7. August 2016 sind dort erstmals alle acht Original-Bände der kostbaren Ottheinrich-Bibel zu bestaunen. Zusammen mit dem monumentalen biblischen Bilderzyklus der Schlosskapelle bilden sie den Kern der diesjährigen Sonderausstellung „Kunst & Glaube – Ottheinrichs Prachtbibel und die Schlosskapelle Neuburg“ der Bayerischen Schlösserverwaltung.

Abgerundet wird die wertvolle Schau durch rund 150 internationale Leihgaben von Spitzenwerken der Buchkunst, Tafelmalerei, Skulptur und Goldschmiedekunst.

Die reich bebilderte Ottheinrich-Bibel ist das erste illustrierte Neue Testament in deutscher Sprache. Bereits um 1430 begonnen, wurde sie rund 100 Jahre später im Auftrag von Pfalzgraf Ottheinrich vollendet. Er war es auch, der die Neuburger Schlosskapelle im Jahre 1543 mit über 40 Szenen aus der Bibel ausmalen ließ. Als ältester für den protestantischen Ritus ausgestatteter Kirchenraum in Deutschland ist die Kapelle heute ein herausragendes Wahrzeichen der Reformation.

Das Haus Pfalz-Neuburg gehörte auf seinem Höhepunkt zu den einflussreichsten Fürstenhäusern im Deutschen Reich. 1542 zum Protestantismus übergetreten setzte der Pfalzgraf und spätere Kurfürst Ottheinrich die Reformation in der Kurpfalz ein. Die von der Bayerischen Schlösserverwaltung betreuten Schlösser, Burgen und Residenzen sind Zeitzeugen der traditionsreichen Geschichte in Bayern. Dabei erzählen sie auch von Ereignissen aus der Zeit der Reformation und Gegenreformation.

Das 35. Bayern-Rätsel bietet einen besonderen, einen neuartigen Einblick in die Geschichte Bayerns unter dem Thema „Kunst & Glaube. Ottheinrichs Prachtbibel und seine Zeit“.

Viel Freude und Vergnügen bei der Lösung der sicher teilweise nicht einfachen Fragen. Und viel Erfolg bei der Ziehung der Preise!

Dr. Markus Söder

Meistgelesene Artikel

Straßensperren und Platzverweise: YouTuber sorgt für Großeinsatz in 40-Seelen-Dorf
In einem 40-Seelen-Dorf in Mittelfranken herrschte am Montag ein Ausnahmezustand. Mehr als 100 Menschen hatten sich versammelt um gegen einen YouTuber zu protestieren. 
Straßensperren und Platzverweise: YouTuber sorgt für Großeinsatz in 40-Seelen-Dorf
Er verschuldete den Tod von zwölf Menschen: Fahrdienstleiter von Meridian-Unglück ist freier Mann
Das Unglück erschütterte ganz Bayern und Deutschland: Am 9. Februar 2016 kollidierten zwei Meridian-Personenzüge. Der Verantwortliche ist nicht mehr in Haft. 
Er verschuldete den Tod von zwölf Menschen: Fahrdienstleiter von Meridian-Unglück ist freier Mann
Mann gerät in Maschine und stirbt im Wald - Polizei hält sich bedeckt
Am Sonntag kam es im Landkreis Mühldorf zu einem tragischen Arbeitsunfall. Ein Mann starb im Wald. 
Mann gerät in Maschine und stirbt im Wald - Polizei hält sich bedeckt
Klettergriff bricht aus Felswand: Belgier stürzt in die Tiefe - schwerst verletzt
Schlimmer Bergunfall in den Berchtesgadener Alpen: Am Sonntag brach einem Belgier der Klettergriff aus der Felswand, er stürzte acht Meter in die Tiefe. Seine Rettung …
Klettergriff bricht aus Felswand: Belgier stürzt in die Tiefe - schwerst verletzt

Kommentare