Prozessbeginn in Bayreuth

Propagandamaterial gefunden - 19-Jähriger soll Terroranschlag geplant haben 

Ein junger Syrer soll Pläne für einen Terroranschlag gehegt haben - nun hat am Montag vor dem Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den 19-Jährigen begonnen.

Bayreuth - In der Anklageschrift der Generalstaatsanwaltschaft München heißt es: „Spätestens Mitte Juni 2016 fasste der Angeschuldigte den Entschluss, in Deutschland oder Syrien einen Terroranschlag zu begehen, bei dem möglichst viele Menschen getötet werden sollten.“ 

Die Polizei hatte im vergangenen Sommer bei seiner Festnahme in Pegnitz (Landkreis Bayreuth) in seiner Wohnung Propagandamaterial der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) und Anleitung zu einem Terrorakt gefunden. Der Angeklagte, der vor rund drei Jahren als Flüchtling nach Deutschland einreiste, wies die Vorwürfe zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Im Bayerischen Wald: Autofahrer sichtet „Tiger“ - das sagt die Polizei
Ein Autofahrer meldete der Polizei Zwiesel, dass er an der Bundesstraße 11 einen Tiger gesehen habe. Die Polizei hat jedoch eine ganz andere Theorie.
Im Bayerischen Wald: Autofahrer sichtet „Tiger“ - das sagt die Polizei
Deutschlands erster Weihnachtsmarkt öffnet heute in Bayern - irre Aktion zum Start
Heute wird der erste Weihnachtsmarkt Deutschlands eröffnet. Für Mutige, die in Badekleidung kommen, haben sich die Veranstalter aus Bayreuth etwas Besonderes ausgedacht.
Deutschlands erster Weihnachtsmarkt öffnet heute in Bayern - irre Aktion zum Start
Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
In Augsburg halten Grundschulkinder Autofahrer an - und haben für Temposünder eine unangenehme Überraschung parat.
Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
Nach Todessturz von Mutter aus offener Autotür: Leser berichtet von ähnlichem Vorfall bei bekanntem Hersteller
Im September stürzte eine Mutter aus einem fahrenden Auto - die Tür hatte sich geöffnet. Ein Leser machte bei seiner Mercedes-Benz-V-Klasse eine ähnliche Erfahrung.
Nach Todessturz von Mutter aus offener Autotür: Leser berichtet von ähnlichem Vorfall bei bekanntem Hersteller

Kommentare