Brand in Reifenlager: Polizei warnt Anwohner in Feldkirchen

Brand in Reifenlager: Polizei warnt Anwohner in Feldkirchen

Evangelischer Landesbischof: Reiche sollen zahlen

Nürnberg - Der künftige evangelische Landesbischof in Bayern will das Geld reicher Menschen unter anderem für Bildung einsetzen. Was er geplnat hat:

“Wenn die Ressourcen fehlen und die Schulden des Staates zu hoch sind, um wichtige Aufgaben wie die Bildung zu erledigen, kann man solche Anliegen nicht nur in Sonntagspredigten beschwören“, sagte Heinrich Bedford-Strohm am Mittwoch den “Nürnberger Nachrichten“. “Dann muss man auch daran denken, ob Wohlhabendere nicht noch stärker in die Solidarität einbezogen werden sollen.“ Steuern dürften nicht als Raub des Staates am Bürger empfunden werden, “sondern als Bürgerpflicht, insbesondere derer, die sich als Christen verstehen, um unsere Gesellschaft insgesamt voranzubringen“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke
Ein Mann ist am Samstag mit seinem Motorrad auf der Autobahn tödlich verunglückt. Er stürzte bei Nürnberg aus zunächst ungeklärter Ursache, wie die Polizei mitteilte.
Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke
Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Acht Mal hat es in Marktredewitz (Landkreis Wunsiedel) am frühen Samstagmorgen gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Feuer vorsätzlich gelegt wurden.
Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt die mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf im Herbst.
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen

Kommentare