Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Langfinger gefasst

Duo begeht 32 Einbrüche - 80 000 Euro Schaden

Regen - Zwei Einbrecher sind im Bayerischen Wald seit dem Sommer 2011 in 32 Firmengebäude eingestiegen und haben dabei einen Schaden in Höhe von 80 000 Euro angerichtet.

Die beiden 27 und 22 Jahre alten Männer wurden Anfang Oktober verhaftet, wie die Polizei in Straubing am Dienstag mitteilte. Sie hätten umfangreiche Geständnisse abgelegt. Ein 33-jähriger Deggendorfer, den das Duo als Komplizen beschuldigte, bestreitet laut Polizei eine Beteiligung an den Taten. Bei den Einbrüchen in Regen, Viechtach, Patersdorf, Zachenberg, Grafenau, Spiegelau und Schönberg sollen sie den Angaben zufolge meist Fenster oder Türen eingeschlagen haben, um dann vor allem Bargeld zu entwenden. Die Polizei stellte den Angaben zufolge bei den Männern Einbruchwerkzeuge, gestohlene Scheckkarten und Tatkleidung sicher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
Am Mittwochnachmittag hat ein Mann in Nürnberg derart heftig auf eine ältere Frau eingeschlagen, dass diese nach Polizeiangaben lebensgefährlich verletzt wurde. Die …
Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
GfK: Bis zu 400 Stellen am Nürnberger Firmensitz bedroht
Die Pläne für den radikalen Konzernumbau beim Marktforscher GfK nehmen Formen an. Am Firmensitz in Nürnberg könnten 400 Stellen wegfallen, teilte ein …
GfK: Bis zu 400 Stellen am Nürnberger Firmensitz bedroht
Radfahrer mit Seilfalle verletzt - Ankläger fordert fünf Jahre Haft
Weil er mit einer Seilfalle einen Radfahrer im oberpfälzischen Berching schwer verletzt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft fünf Jahre Haft für einen 22-Jährigen …
Radfahrer mit Seilfalle verletzt - Ankläger fordert fünf Jahre Haft
Festspielhaus hinter Planen - in Bayreuth wird saniert
Am Bayreuther Festspielhaus schreiten die Sanierungsarbeiten voran. Derzeit liege man im Zeitplan, versicherten Architekt Detlef Stephan und Holger von Berg, der …
Festspielhaus hinter Planen - in Bayreuth wird saniert

Kommentare