Briefe waren auch darin

Beim Renovieren: Familie entdeckt zehntausende Euro in Plastiktüte

Bei Renovierungsarbeiten im neuen Eigenheim hat eine Familie in Nürnberg eine Plastiktüte mit jeder Menge Bargeld entdeckt. Sie handelten daraufhin vorbildlich. 

Wie die Polizei in der bayerischen Stadt am Dienstag mitteilte, enthielt der Beutel "neben ein paar bedeutungslosen Briefen einen hohen fünfstelligen Eurobetrag". Die Beamten lobten, dass die Familie das Geld unverzüglich bei der Polizei abgegeben habe. Den Angaben zufolge hatte das Haus vor einem Jahr den Besitzer gewechselt. Wem das Geld gehöre, sei aber noch unklar, erklärte die Polizei. Zunächst werde es "an die entsprechende Behörde" übergeben. 

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Ein 55-jähriger Mann hat sich bei der Gartenarbeit in Unterfranken schwer verletzt. Ein morscher Ast wurde dem Mann zum Verhängnis. 
Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Mit einem Küchenmesser hat eine 34 Jahre alte Frau ihren Ex-Freund in Nürnberg schwer verletzt. Der 38-Jährige schwebt in Lebensgefahr.
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Drei betrunkene Männer haben sich ohne Einladung Zutritt zu einer Studentenparty in Augsburg verschafft und unvermittelt auf die Feiernden eingeschlagen.
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen
Kilometerweit war eine Rauchsäule am Sonntagmorgen in Oberfranken zu sehen. Der Grund: Ein Feuer war in einer Scheune in Bindlach ausgebrochen. Der Schaden ist enorm.
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen

Kommentare