+
Nur wenige Bayern nutzen öffentliche Verkehrsmittel.

Weg zur Arbeit

Berufstätige fahren lieber Auto als Bahn

München - Von wegen Bus und Bahn: Die bayerischen Arbeitnehmer fahren am liebsten mit dem Auto zu Arbeit. Nur 14 Prozent bevorzugen öffentliche Verkehrsmittel.

Die Berufstätigen in Bayern fahren am liebsten mit dem Auto zur Arbeit. 63 Prozent nutzen dafür den eigenen Wagen, 4 Prozent sind Mitfahrer in Fahrgemeinschaften, wie das Statistische Landesamt am Montag in München mitteilte.

Überwiegend öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen demnach nur 14 Prozent der Erwerbstätigen. Dabei haben die meisten eher kurze Wege: die Fahrt zur Arbeit dauert bei 74 Prozent weniger als eine halbe Stunde. 22 Prozent fahren bis zu einer Stunde, nur 4 Prozent sind länger unterwegs.

 Gut die Hälfte arbeitet ohnehin in der Wohngemeinde, nur gut zwei Prozent pendeln täglich in ein anderes Bundesland oder auch ins Ausland, um dort zu arbeiten. Die Angaben entstammen dem jährlichen Mikrozensus.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brutaler Überfall: Angreifer schlagen Mann mit Holzlatte
Zwei unbekannte Täter haben einen 49 Jahre alten Mann in Landshut mit einer Holzlatte attackiert und ihm das Handy entrissen.
Brutaler Überfall: Angreifer schlagen Mann mit Holzlatte
Auto überschlägt sich - Fahrer stirbt an Genickbruch
Ein 30 Jahre alter Autofahrer hat sich in der Nacht zum Sonntag îm Ostallgäu mit seinem Wagen überschlagen und ist gestorben.
Auto überschlägt sich - Fahrer stirbt an Genickbruch
Bayerns Radfahrer leben gefährlich - Alle 32 Minuten ein Unfall
Wer im Freistaat mit dem Radl unterwegs ist, der sollte höllisch aufpassen. Es kracht nicht nur häufig, auch die Zahl der Verletzten und Toten steigt.
Bayerns Radfahrer leben gefährlich - Alle 32 Minuten ein Unfall
Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke
Ein Mann ist am Samstag mit seinem Motorrad auf der Autobahn tödlich verunglückt. Er stürzte bei Nürnberg aus zunächst ungeklärter Ursache, wie die Polizei mitteilte.
Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke

Kommentare