„Amateure“: Rummenigge wütet gegen DFB-Spitze und bringt Ex-FCB-Star ins Gespräch

„Amateure“: Rummenigge wütet gegen DFB-Spitze und bringt Ex-FCB-Star ins Gespräch

Betrunkene Disko-Besucher greifen Polizisten an

Regensburg - Zwei Polizisten haben versucht, einen Streit unter Betrunkenen zu schlichten und sind dabei selbst in ein Handgemenge geraten. Wie sie die Schläger schließlich außer Gefecht setzten:

Die Beamten wurden in der Nacht zum Samstag gerufen, um eine Gruppe lautstark streitender Männer vor einer Diskothek in Regensburg zu beruhigen. Wie viele Leute ursprünglich beteiligt waren, sei unklar, sagte ein Polizeisprecher. “Plötzlich schlug einer von ihnen einem Beamten mit der Faust ins Gesicht.“

Bei der Festnahme des 20 Jahre alten Mannes sprang ein 18-Jähriger den Polizisten unvermittelt von hinten in den Rücken und versuchte so seinen Kumpanen zu befreien. Die Ordnungshüter konnten die beiden Betrunkenen nur mit Hilfe zur Verstärkung gerufener Kollegen und Pfefferspray in Schach halten. Die Raufbolde müssen jetzt mit einer Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und versuchter Gefangenenbefreiung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt allein am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt allein am Straßenrand
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Es ist eine Geste, die weit über Straubing hinaus für Respekt und Dankbarkeit sorgt. Auf Facebook wurde sie schon von Tausenden geteilt. 
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - und kann zunächst nicht geborgen werden
Während einer Bergtour im Bereich des Mannlgrates in den Berchtesgadener Alpen ist eine Urlauberin am Donnerstagabend in den Tod gestürzt. Am Freitag ist die Bergwacht …
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - und kann zunächst nicht geborgen werden
Razzia bei Security von Erstaufnahme-Einrichtung
Gegen die Security der Erstaufnahme für Asylbewerber in Donauwörth wird ermittelt. Die Polizei Dillingen hat am Mittwoch eine Razzia durchgeführt.
Razzia bei Security von Erstaufnahme-Einrichtung

Kommentare