Betrunkener rammt mit Auto Felsen - und schläft ein

Aicha vorm Wald/Passau - Ein betrunkener 30-Jähriger ist mit seinem Auto auf einem Autobahnparkplatz an der A 3 gegen einen Felsen gefahren und dann auf dem Fahrersitz eingeschlafen.

Ein betrunkener 30-Jähriger ist mit seinem Auto auf einem Autobahnparkplatz an der A 3 nahe der Ausfahrt Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) gegen einen Felsen gefahren und auf dem Fahrersitz eingeschlafen. Die Polizei wurde am frühen Donnerstagmorgen auf den verbeulten Wagen mitten auf der Fahrbahn des Parkplatzes Ebersberg aufmerksam, wie die Verkehrspolizei Passau am Donnerstag mitteilte. Beamte weckten den Betrunkenen auf, wegen seiner schlechten Verfassung konnten sie aber keinen Alkotest durchführen. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an. Es entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Seniorin kracht mit Auto durch Schaufenster in Fahrradladen
Mit ihrem Auto ist eine 73-Jährige in Kempten durch die Schaufensterscheibe gekracht und in einem Fahrradladen gelandet.
Seniorin kracht mit Auto durch Schaufenster in Fahrradladen

Kommentare