Sturm Friederike wütet: Dach von Gymnasium droht abzuheben - Bäume blockieren S-Bahn-Netz

Sturm Friederike wütet: Dach von Gymnasium droht abzuheben - Bäume blockieren S-Bahn-Netz

Nach wenigen Metern fiel er um

Betrunkener klaut Post-Fahrrad - Gefängnis

Coburg - Ein völlig betrunkener 38-Jähriger hat in Coburg ein Post-Fahrrad geklaut. Nach nur wenigen Metern war die Spritztour beendet - der Mann stürzte. Jetzt sitzt er im Gefängnis.

Erst zu tief ins Glas geschaut, dann dem Postboten das Fahrrad geklaut und damit auch noch gestürzt - diese Serie von Dummheiten hat einen Mann ins Gefängnis gebracht. Der 38-Jährige war nach Polizeiangaben vom Donnerstag mit dem gelben Dienstrad in Coburg nur wenige Meter gefahren, ehe er umfiel. Nachdem sich der Dieb aufgerappelt hatte, nahm er rund 50 Briefe aus der Fahrradtasche und versuchte zu Fuß zu flüchten.

Nach wenigen Metern setzte er sich auf die Umschläge. Dort kümmerten sich herbeigerufene Sanitäter um ihn und gaben dem Postboten die Briefe zurück. Der Zusteller hatte den Diebstahl vom Dienstag nicht bemerkt, da er gerade in einem Haus Post verteilte. Weil der 38-Jährige in der Bewährungsfrist einer Haftstrafe ist und in den Tagen zuvor mehrere Delikte begangen hatte, erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturm Friederike wütet: Dach von Gymnasium droht abzuheben - Bäume blockieren S-Bahn-Netz
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Sturm Friederike wütet: Dach von Gymnasium droht abzuheben - Bäume blockieren S-Bahn-Netz
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Am Freitag beginnt in Berlin die Grüne Woche, 400.000 Besucher werden erwartet. Auch der Freistaat will mit Weißwürsten, Milchbar und regionalem Bier Appetit auf Bayern …
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem
Die umstrittenen Straßenausbaubeiträge sollen fallen - so will es nun auch ganz offiziell die CSU im Landtag. Davon profitieren sollen auch Anlieger, vor deren Haustür …
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem
Gefahrenstufe 4! Großes Lawinen-Risiko in bayerischen Alpen am Donnerstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Gefahrenstufe 4! Großes Lawinen-Risiko in bayerischen Alpen am Donnerstag

Kommentare