Decke in Brand gesteckt

Mann zündelt in Ausnüchterungs-Zelle

Haßfurt/Würzburg - Nachdem ein 32-Jähriger in einer Gaststätte die Zeche geprellt hatte, landete er zur Ausnüchterung in der Arrestzelle der Polizei Haßfurt. Dort steckte er eine Decke in Brand.

Wie die Polizei mitteilte, soll ein 32-jähriger betrunkener Mann am Samstagabend in der Zelle der Inspektion Haßfurt eine Decke angezündet haben. Polizisten konnten den Mann nur mit aufgesetzten Gasmasken befreien. Der 32-Jährige und ein Beamter erlitten Rauchgasvergiftungen.

Zuvor hatte der Mann in einer Gaststätte die Zeche geprellt. Bei seiner Flucht konnten Polizisten den Mann stellen. Weil er aber Widerstand leistete und die Beamten beleidigte, kam er zur Ausnüchterung in die Arrestzelle.

dpa

Meistgelesene Artikel

Essens-Lieferant klingelt bei Kunden, er öffnet ihm blutverschmiert - Polizei findet Schreckliches
Mysteriöser Vorfall in Waldkraiburg: Ein Mitarbeiter eines Lieferservices klingelte am Sonntag an einer Wohnungstür - und stand plötzlich einem blutverschmierten Mann …
Essens-Lieferant klingelt bei Kunden, er öffnet ihm blutverschmiert - Polizei findet Schreckliches
Erlangen: Mann tot in Wohnung gefunden - 37-Jährige soll ihn auf dessen Wunsch hin erschossen haben
Nachdem am Freitag ein 53-Jähriger tot in seiner Wohnung in Erlangen gefunden worden war, steht eine Frau unter Tatverdacht. Sie soll den Mann auf dessen Wunsch hin …
Erlangen: Mann tot in Wohnung gefunden - 37-Jährige soll ihn auf dessen Wunsch hin erschossen haben
Orkan über dem Freistaat: Seltenes Wetterphänomen Downburst zerstört ganzen Landstrich
Hier erfahren Sie, wie sich das Wetter in Bayern entwickelt. Im Ticker informieren wir über Warnungen, Aussichten und Prognosen.
Orkan über dem Freistaat: Seltenes Wetterphänomen Downburst zerstört ganzen Landstrich
Unwetter wütet in Franken - Frau von Baum erschlagen
Am Sonntag hat über großen Teilen Bayerns das Sturmtief „Fabienne“ gewütet. Besonders heftig traf es Franken. Dort kam eine Frau ums Leben.
Unwetter wütet in Franken - Frau von Baum erschlagen

Kommentare