+
Bei einem Überfall auf eine McDonalds-Filiale am Mittwochmorgen erbeuteten zwei Männer mehrere Tausend Euro. Die Räuber sind auf der Flucht.

Polizei ermittelt auf Hochtouren

Bewaffneter Überfall auf McDonalds-Filiale: Räuber auf der Flucht

Bei einem Überfall auf eine McDonalds-Filiale am Mittwochmorgen erbeuteten zwei Männer mehrere Tausend Euro. Die Räuber sind auf der Flucht.

Regensburg - Ein Unbekannter hat in der Oberpfalz am frühen Mittwochmorgen ein Fast-Food-Restaurant überfallen und mit vorgehaltener Schusswaffe mehrere Tausend Euro erbeutet. Zur Art der Waffe machte ein Polizeisprecher am Morgen zunächst keine Angaben und verwies auf die laufenden Ermittlungen. Zwei Angestellte der Filiale in Obertraubling am südlichen Stadtrand von Regensburg blieben bei dem Überfall unverletzt. Der Räuber flüchtete zu Fuß.

Die beiden Angestellten im Alter von 20 und 44 Jahren blieben unverletzt

Der flüchtige Täter wird folgendermaßen beschrieben: Männlich, ca. 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß, normale Figur, blonde Haare, sprach akzentfreies Deutsch, bekleidet mit schwarzer Jacke, Baseball-Kappe, Schal (ums Gesicht gewickelt) und braunen Schuhen.

Wer Zeuge der Tat wurde oder den Täter auf seiner Flucht gesehen hat bzw. Hinweise auf dessen Identität geben kann, wird dringend gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0941/506-2888 mit der Kriminalpolizei Regensburg in Verbindung zu setzen.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Unglaubliche 7,5 Millionen Euro hat ein Bayer beim Eurojackpot am Freitag gewonnen. Sich zurücklehnen und Geld ausgeben will der Mann aber erstmal nicht. Er hat schon …
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Unbekannte haben auf der Strecke zwischen Nürnberg und München ein Stahlseil über die Gleise gespannt. War es ein Terroranschlag? Am Tatort wurde ein Drohschreiben …
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video
Ein gigantischer Felssturz droht im Allgäu: Am Hochvogel hat sich ein Spalt im Gestein gefährlich geweitet. Forscher warnen vor den Gefahren - und überwachen das …
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video
Er war einer von Seehofers „69 Afghanen“: Der zähe Kampf um Marofs Rückkehr
Marof Khail saß in dem Abschiebeflugzeug, das am 4. Juli von München nach Kabul startete. Trotz Härtefallantrag und Arbeitsstelle. Er war einer von Seehofers „69 …
Er war einer von Seehofers „69 Afghanen“: Der zähe Kampf um Marofs Rückkehr

Kommentare