Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Bieralarm weckt Nachbarschaft

Neuötting - In einer Brauerei ist die Maische am rechten Gärpunkt angelangt. Statt jedoch - wie geplant- einen  stummen Alarm zu versenden, weckt die Elektronik die ganze Nachbarschaft.

Dass der Bayer seine Ruhe - speziell in ihrer bierseeligen Ausprägung - liebt, ist eine geläufiges Nationalstereotyp. Nicht erst seit dem „Dorfner Bierkrieg“ von 1910 weiß man, dass er in landfriedensbrecherischen Bierernst verfällt, wenn er aus derselben gebracht wird.

Eine Ruhestörung anderer Art nahm in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Neuöttingerin gegen zwei Uhr morgens wahr. Sie hörte aus der Nachbarschaft einen Alarmton, den sie nicht genauer zuordnen konnte. Eine herbeigerufene Streife der Polizeiinspektion Altötting spitzte dienstlich die Ohren und verortete das Piepsen im angrenzenden Gelände einer Brauerei.

Dort war, um den Fortschritt des Gärprozesses der Maische zu überwachen, ein Messgerät im Einsatz. Eigentlich sollte es zum rechten Zeitpunkt den Bräu lautlos alarmieren, was jedoch ein kleiner Defekt in einen lauten technischen „Hilfeschrei“ umwandelte.

Den fälligen „Bieralarm“ übernahm nun die Funkstreifenbesatzung und der aufgeweckte Brauereibesitzer konnte den künftigen Sud in bekannter Qualität retten.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Elektronische Wasseruhren kann man ablesen, ohne dass jemand die Haustür öffnen muss. Nun rühren sich jedoch Bedenken dagegen, dass Gemeinden die funkenden Zähler bald …
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“
Ulrich Muzyk hat begonnen, einer Afghanin ehrenamtlich Nachhilfe zu geben. Nachdem er in seinem Engagement eingebremst wurde, versteht der 77-Jährige die Welt nicht mehr.
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“
Das macht Sarah Lombardi in einem 300-Einwohner-Ort bei Passau
Sarah Lombardi wurde bekannt durch DSDS und geriet dann mit dem Rosenkrieg mit Ex-Mann Pietro Lombardi in die Schlagzeilen. Jetzt kommt sie in eine Dorfdisko im Kreis …
Das macht Sarah Lombardi in einem 300-Einwohner-Ort bei Passau

Kommentare